Zurück zum Archiv

Meldungen vom 08.09.2006

  • Controlling in der Lieferkette: Supply Chain Performance Management

    Firmenübergreifende Kennzahlen liefern die Grundlage, um steuernd in Supply Chains einzugreifen. Was in der Theorie überzeugend klingt, birgt in der Praxis noch Probleme. …mehr

  • IBM liefert Chips für Nintendos neue Konsole 'Wii' aus

    Der Technologiekonzern IBM hat für Nintendos neue Spielekonsole "Wii" die ersten Prozessoren ausgeliefert. …mehr

  • Betrüger nutzen Sicherheitsleck im Online-System von Quelle aus

    Über das Internet war es möglich, auf fremde Rechnung bei dem Versandhaus einzukaufen. …mehr

  • Bare Bones bringt BBEdit 8.5

    Wer professionell Software oder Web-Anwendungen am Mac programmiert, der tippt seinen Code mit hoher Wahrscheinlichkeit in "BBEdit" von Bare Bones Software ein. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Wirtschaftsmeldungen (KW 36)

    Apple und Amazon.com stehen kurz davor, ihre neuen Download-Services für Videos vorzustellen. Was bisher über die Dienste bekannt ist, hören Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • FreeDOS erreicht tatsächlich Versionsstand 1.0

    Vor zwölf Jahren brachte Microsoft die letzte Standalone-Version von MS-DOS heraus. Damals begannen die Arbeiten an einer freien Alternative. …mehr

  • Sun will mit Partnern sein Grid-Angebot ausbauen.

    Das Unternehmen möchte deutlich mehr unabhängige Softwarehäuser dafür gewinnen, ihre Applikationen an die Grid Compute Utility anzupassen. …mehr

  • Urteil: WLAN-Besitzer haften bei Missbrauch des ungesicherten Netzes

    Wer sein WLAN nicht gegen den Zugriff durch Dritte absichert, kann ernsthafte Konflikte mit dem Gesetz bekommen, so zeigt ein Urteil des Landgerichts Hamburg. …mehr

  • CW-Podcast: Neue Produktmeldungen (KW 36)

    T-Com hat die neue Ausführung der T-Online-Zugangssoftware veröffentlicht. Was die Version 6.0 bietet, hören Sie neben anderen interessanten Nachrichten der vergangenen Woche in unserem Podcast. …mehr

  • Thomas Ganswindt verlässt Siemens

    Thomas Ganswindt verlässt zu Ende September auf eigenen Wunsch den Zentralvorstand der Siemens AG. …mehr

  • Gateway hat mal wieder einen neuen CEO

    Edward Coleman (54) wird neuer Chef beim US-amerikanischen PC-Bauer Gateway. Ob er die Firma oder Teile davon verkaufen will, weiß der neue CEO noch nicht. …mehr

  • Sun-Director Doerr stellt sich nicht mehr zur Wiederwahl

    John Doerr, Venture Capitalist und langjähriger Director von Sun Microsystems, kandidiert auf der nächsten Hauptversammlung nicht noch einmal für eine Wiederwahl. …mehr

  • GEZ-Gebühren auch für Server, DSL-Router oder Spielekonsolen?

    Am 1. Januar 2007 ist Stichtag. Dann gilt die neue Fassung des Rundfunkgebühren-Staatsvertrags, die GEZ-Gebühren für "neuartige Empfangsgeräte" vorsieht. …mehr

  • SWR sichert Server über Microsofts MOM ab

    Der Südwestrundfunk (SWR) nutzt neuerdings den Microsoft Operations Manager (MOM) zur Überwachung seiner Server - die teilweise auch unter Linux laufen. …mehr

  • PC-Flaute: Jetzt streicht auch Fujitsu-Siemens 300 Stellen

    Nachdem kürzlich Intel einen massiven Stellenabbau verkündete, will jetzt FSC abspecken. …mehr

  • Update: Bundeswehrprojekt Herkules wird teurer

    Nachdem das Bundesverteidigungsministerium das Volumen des Bundeswehr-IT-Projekts um 300 Millionen Euro aufgestockt hat, wird Kritik aus den Reihen der FDP und der Grünen laut. …mehr

  • EU-Querelen: Microsoft droht mit Vista-Verschiebung

    Äußerungen von Microsoft könnte man dahingehend deuten, dass der Konzern den Erscheinungstermin von Vista aufgrund Ärger mit den europäischen Kartellbehörden verschieben würde. …mehr

  • IBM erhält beim Streit um Speicher-Management die Rückendeckung der Snia

    IBM hat die Aperi-Initiative für ein einheitliches Speicher-Management in die Open-Source-Organisation Eclipse eingebracht und erhält dafür jetzt die ausdrückliche Zustimmung der Snia. …mehr

  • CW am Wochenende

    Ab sofort halten wir Sie auch am Wochenende mit einem ausgewogenen Mix aus informativen und unterhaltsamen Inhalten bei Laune. …mehr

  • Stoppt die Deutsche Telekom den VDSL-Ausbau?

    Die Deutsche Telekom will Presseberichten zufolge bei dem in der vergangenen Woche angekündigten Kostensenkungsprogramm insgesamt fünf Milliarden Euro einsparen. …mehr

  • Carnot und Ilog verknüpfen BPM mit Rules Management

    Ein integriertes System soll die Definition und Verwaltung von Geschäftsprozessen vereinfachen. …mehr

  • Sicherheitslückenkartei des NIST bald mit Herstellerkommentaren

    Die Datenbank soll zu einer umfassenden Kommunikationsplattform für Softwareschwachstellen erweitert werden. …mehr

  • Update: Entlassungen bei Intel nicht ganz so dramatisch?

    Der Prozessor-Weltmarktführer Intel versucht, die Entlassung von 10.500 Mitarbeitern zu relativieren. …mehr

  • vPro: Intels dritte Plattform

    Intel hat gestern seine erste Kombination aus Silizium und Software für Business-PCs auf den Markt gebracht. Alle größeren PC-Bauer springen bereits auf den Zug auf. …mehr

  • Windows Vista RC 1: Erste Eindrücke und Screenshots

    Microsofts Windows-XP-Nachfolger Vista nimmt langsam Gestalt an. Die Kollegen von "PC-Welt" haben Release Candidate 1 ausprobiert und etliche Screenshots gemacht. …mehr

  • Im September kommen "nur" drei Microsoft-Patches

    Am kommenden Dienstag ist wieder "Patch Day" in Redmond. Microsoft hat drei Patches angekündigt; einer davon für Office ist als "kritisch" eingestuft. …mehr

  • Natsemi übertrifft die Gewinnerwartungen

    Der US-Speicherchiphersteller National Semiconductor (Natsemi) hat in seinem ersten Geschäftsquartal zwar mehr Gewinn erwirtschaftet als erwartet, rechnet aber mit einem Rückgang beim Umsatz und den Margen im laufenden zweiten Quartal. …mehr

  • Aktionäre stimmen für Fusion von Lucent und Alcatel

    Die Aktionäre der Technologiekonzerne Lucent Technologies und Alcatel haben der Fusion der beiden Unternehmen zugestimmt. …mehr

  • IT seeks temporary solution to skills crisis

    Premium-Inhalt. More than half of Australia's IT employers are hiring casual staff to deal with the current IT skills crisis, according to recruitment agency Hays 2006 Salary Survey.

  • Samsung Telecom hosts bad code

    Premium-Inhalt. Samsung Telecommunications America LLP has malicious code on its Web site which disables anti-virus programs, modifies registry keys and logs keystrokes when users attempt to download information from the site.

  • Australian local govt takes a standard look at DAs

    Premium-Inhalt. Anyone who has ever applied to a local council for a development application (DA) will welcome moves that cut the paperwork, delays and bureaucratic bafflement. So will councils, which stand to save around A$16 million (US$12.1 million) per day in a new project under way across the country.

  • Role-playing game looks to stamp out child porn

    Premium-Inhalt. Chatrooms provide a great avenue for children to shoot the breeze with peers; however, they also have an unsettling side: where pedophiles, hiding behind masks, attempt to lure young ones from their homes.

  • Pump-and-dump spam turns subliminal

    Premium-Inhalt. Persistent spammers running pump-and-dump campaigns have resorted to subliminal messages, according to anti-spam vendor Sophos PLC.

  • Intel's vPro takes aim at Australia enterprise desktops

    Premium-Inhalt. Intel Corp. officially launched its vPro PC architecture to the Australian market yesterday, saying the new technology will alleviate client software and security management.

  • Wer zu spät testet, verschleudert Geld

    IT-Projekte sprengen deshalb so oft den Kosten- und Zeitrahmen, weil die im späten User-Acceptance-Test gefundenen Fehler nur aufwändig und teuer zu beheben sind. Die Tests sollten schon in der frühen Projektphase der Anforderungsspezifikation ansetzen. …mehr

  • Cartoon der Woche: Alles auf einem Bierdeckel (KW 36/2006)

    Die Computerwoche nimmt die neue Tarifpolitik der Telekom aufs Korn. …mehr

  • US BPO firm to start Philippine operations in January

    Premium-Inhalt. BPO service provider Perot Systems will open a delivery center in the Philippines in January 2007 to serve requirements of its health care client base in the U.S. market.

  • Unterhaltungselektronik auf dem Vormarsch

    In fast jedem Haushalt gibt es inzwischen zumindest ein Handy. Flachbild-Fernseher sind indes noch rar, allerdings dürfte sich das angesichts des rasanten Preisverfalls schnell ändern. Der Bitkom und die einschlägigen Hardwareanbieter setzen derzeit auf Unterhaltungselektronik, wie auch die Funkausstellung zeigte. …mehr

  • Kurzfristige Bindungen sind in

    Für die Auslagerung von Informations- und Kommunikationstechnik sowie Geschäftsprozessen an externe Dienstleister werden überwiegend Verträge mit einer Laufzeit von maximal fünf Jahren abgeschlossen. …mehr

  • Auto- und Pharmabranche sind Vorreiter

    Unternehmen der Pharma- und Automobilbranche sind am besten mit Anwendungen für Enterprise Resource Planning (ERP), Customer-Relationship-Management (CRM) und Supply-Chain-Management (SCM) ausgestattet. Die enge Vernetzung mit Zulieferern und Händlern macht den hohen Automatisierungsgrad unvermeidlich. In den anderen Branchen, in denen die Anbieter oft kleiner sind, ist die Durchdringung mit betriebswirtschaftlicher Standardsoftware geringer. …mehr

  • Eclipse chief cites 'secret sauce' for success

    Premium-Inhalt. Eclipse can attribute its success as an open source tools platform to a "secret sauce" enabling multiple organizations to work together, said Eclipse Foundation Executive Director Mike Milinkovich, in a keynote speech at the EclipseWorld 2006 conference on Thursday.

  • Notes From the Field: OS priced to the max, Radio Shack drops ax

    Premium-Inhalt. Three days after sharing a "Pre-Release Candidate 1" version of Vista with 100,000 of its closest friends, Microsoft has let fly the actual Release Candidate 1 (http://weblog.infoworld.com/techwatch/archives/007744.html). Reactions so far range from gushing to guarded. But some folks, including faithful Cringe correspondent David S., couldn't install the pre-release candidate at all. It appears the pre-RC1 build refused to play nicely (http://www.microsoft.com/communities/newsgroups/en-us/default.aspx?dg=microsoft.public.windows.vista.general&tid=95c2d898-d503-4540-9749-7b25ccb3c873&p=1%5d) with certain nVidia GeForce drivers. We're still waiting for Microsoft to tell us whether the driver glitch got fixed in the three days between releases. I predict we'll see more than the usual number of release candidates before the Vista dust settles. Just a hunch.

  • From the Analysts: Improving IT through mentoring

    Premium-Inhalt. I always knew this day would come. I'd be talking to somebody and they'd say: "Hey, did you hear, Maynard Ferguson died this week?" I knew I'd go home, crack open a beer, crank up the stereo, and retreat into the pure raw energy of a jazz trumpet legend, one of my lifelong heroes.

  • WORLD CUP - South African telecom preps for games

    Premium-Inhalt. While most attention has been focused on building and upgrading of stadiums and other infrastructure for the 2010 Soccer World Cup, one of the biggest requirements will be to ensure that there is sufficient telecom capacity to handle the expected influx of visitors.

  • Doctors turn to electronic 'pill' for look at GI tract

    Premium-Inhalt. By the end of the year, patients suffering from a painful gastrointestinal (GI) problem will be able to swallow a vitamin-sized electronic "pill" that can collect data from their bodies and wirelessly send it to a nearby device.

  • Supercomputing slow to win over supply chains

    Premium-Inhalt. Over time, competitive pressure may force many manufacturers to turn to high-performance computing (HPC) for product design and testing. But it could be years before the kind of systems used now by companies such as Wal-Mart Stores Inc. and The Procter & Gamble Co. get broadly adopted within supply chains.

  • Eclipse approves open-source storage software project

    Premium-Inhalt. IBM announced Thursday that the Eclipse Foundation, an open-source organization, has approved the creation of the Aperi Storage Management Framework Project, which is developing open-source storage management software.

  • IBM prepares open source systems management initiative

    Premium-Inhalt. IBM and other parties are set to propose an open source systems management initiative for consideration by the Eclipse Foundation, with managing SOA a goal of the plan, an IBM official said at the EclipseWorld 2006 conference on Friday.

  • Chase discards tapes with data on 2.6M people

    Premium-Inhalt. About 2.6 million current and former Circuit City credit card account holders are being notified by credit card vendor Chase Card Services that five computer data tapes containing their personal information were mistakenly identified as trash and thrown away by Chase personnel in July.

  • Hands on: Running Vista on a MacBook Pro

    Premium-Inhalt. Ever since Apple Computer Inc. released its Boot Camp software in April, thus enabling Intel Mac owners to run Windows on their Apple hardware, I've been working with various permutations of Windows on my 17-in. MacBook Pro. There was the Boot Camp-enabled Windows XP installation, the Parallels virtualized version of XP (no reboot needed) and now there's Vista RC1.

  • A demand for immediate and full disclosure

    Premium-Inhalt. The news that Hewlett-Packard Co.'s hired guns used unethical -- and very possibly illegal -- methods to obtain the phone records of nine journalists as part of an investigation of boardroom leaks couldn't be any more disturbing.

Zurück zum Archiv