Zurück zum Archiv

Meldungen vom 27.08.2006

  • IFA 2006: Samsung präsentiert Handy-TV

    Samsung zeigt, dass es im Übertragungsstandard DMB noch viel Spielraum gibt. …mehr

  • Schlanke Stars auf der IFA: Flache Fernseher als Zugpferd der Branche

    Sie sind die Stars der IFA und Wachstumstreiber der Branche: Spätestens seit der Fußball-Weltmeisterschaft boomt das Geschäft mit den Flachbildfernsehern. Die Internationale Funkausstellung (1. bis 6. September) in Berlin widmet dem Heimkino in brillanter Bildqualität in diesem Jahr eine eigene Halle. Im "HD Home Cinema Resort" lädt die Messe ihre Besucher auf mehr als 500 Quadratmetern ein, sich von Unterhaltung aus dem HDTV-Zeitalter beeindrucken zu lassen (Halle 26). …mehr

  • HD-DVD vs. Blu-Ray: Krieg der Formate erreicht Europa

    Seit Monaten machen die beiden Lager im Rennen um die Nachfolge der DVD großen Wirbel um ihre konkurrierenden Formate Blu-ray und HD-DVD, jetzt wird es für sie ernst. Auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin (1.-6. September) werden die Hersteller den Startschuss für die Vermarktung von Abspielgeräten und Filmen in Europa geben. …mehr

  • Telekombranche hofft auf Internet-TV - Kritiker skeptisch

    Die Telekombranche hat nach dem Mobilfunkstandard UMTS einen neuen Hoffnungsträger gefunden: Dem lahmenden Inlandsgeschäft soll die Übertragung von Fernsehbildern über das Internet (IP-TV) auf die Sprünge helfen. …mehr

Zurück zum Archiv