Zurück zum Archiv

Meldungen vom 18.07.2006

  • Siemens bindet SBS noch enger an sich

    Der Konzern positioniert die Tochter künftig als IT-Dienstleister für seine Industriekunden. …mehr

  • Logitech bringt Webcam mit Glaslinsen

    Logitech geht mit einer neuen Webcam an den Start, deren Objektiv aus fünf Glaslinsen besteht. Das soll für eine bessere Bildqualität sorgen.  …mehr

  • CP Secure startet Sommer-Angebot für "CSG 100 SMB"

    Der Hersteller von Anti-Malware-Tools CP Secure bietet sein Content Security Gateway "CSG 100 SMB" zum "Summer Special Preis" von 999 Euro an. …mehr

  • leo.org zieht in MESH-Rechentzentrum ein

    Das Online-Übersetzungsportal "leo.org" hat sich für die Zusammenarbeit mit dem Rechenzentren-Betreiber MESH-Solutions GmbH entschieden. …mehr

  • Maßhemden online gestalten

    Das Modelabel Fitley setzt in seinem Online-Portal den Produkt-Konfigurator der ATBIT GmbH ein. …mehr

  • Kreditkarten-Terminal mit Währungsrechner

    EasyCash bietet Händlern mit internationaler Kundschaft einen neuen Service. Der Käufer kann sich bei der Zahlung per Kreditkarte am Terminal für seine Heimatwährung entscheiden. …mehr

  • Verhaltenskodex der Mobilfunkbranche ist "zahnloser Tiger"

    Die Wirtschaftsinitiative "no abuse in internet" (naiin) hat den kürzlich von der deutschen Mobilfunkbranche verabschiedeten Verhaltenskodex kritisiert.  …mehr

  • KOMS GmbH arbeitet mit Mikrolund

    Die auf Beratungstätigkeit im Bereich interaktive Internet Terminals spezialisierte KOMS GmbH setzt beim Betrieb von Internet-Kiosks auf den Anbieter Mikrolund. …mehr

  • DMS EXPO: GID stellt neue Version von OnBase vor

    Die Global Information Distribution GmbH (GID) präsentiert sich auf der kommenden Messe DMS EXPO gemeinsam mit dem Vertriebspartner Hyland Software. …mehr

  • Ergo erweitert Service um Notebook-Testberichte

    Die Abteilung für Notebooks und Service der Münchner Ergo Software GmbH bietet eine Info- und Kaufbörse für Laptops im Internet. …mehr

  • Gartner: Richtig sichere Firmen können bei Security vorsichtig sparen

    Unternehmen, die ein hohes Niveau von IT-Sicherheitsmaßnahmen erreicht haben, können den Auguren zufolge vorsichtig ihre Ausgaben für IT-Sicherheit auf etwa drei bis vier Prozent des IT-Budgets zurückfahren. …mehr

  • GSM oder WiMax - Hickhack um Frequenzen

    Die GSM Association hat die Europäische Kommission gedrängt, nicht die Bindung bestimmter Techniken an individuelle Frequenzbereich aufzuheben. …mehr

  • Service für CW-Leser: Diese Prioritäten setzen deutsche IT-Manager

    Verlieren deutsche CIOs über ihren Spar- und Konsolidierungsauftrag den Blick fürs Wesentliche? Wir haben für Sie die Ergebnisse einer ausführlichen Studie zu den Prioritäten der IT-Abteilungen für die schnelle Lektüre aufbereitet. …mehr

  • Paketdienst für Linux

    Unter Linux gibt es zahlreiche Tools, um das System auf dem Laufenden zu halten - jede Distribution setzt auf andere Werkzeuge. …mehr

  • Foundry stockt Fastiron-Serie auf

    Mit ihrem Fokus auf VoIP und Power over Ethernet (PoE) sollen die Fastiron-Switches "SX 800" und "SX 1600" die Einführung von Internet-Telefonie in Unternehmen erleichtern. …mehr

  • Vinod Khosla setzt voll auf "saubere Energie"

    Es musst nicht immer IT-sein: Der Sun-Mitgründer Vinod Khosla, seit 1987 Venture Capitalist bei Kleiner Perkins Caufield & Byers, geht nun verstärkt eigene Wege. …mehr

  • Vodafone steht vor Vertriebskooperation mit Bertelsmann

    Der Mobilfunkkonzern Vodafone steht nach Angaben aus Branchenkreisen vor einer breiten Kooperation mit Bertelsmann. …mehr

  • Fiese Phisher finden

    Zu den alltäglichen Plagen zählen Phishing-Mails und Spam. Und besonders die Phisher werden immer dreister: Ihre Mails sind für Endanwender kaum als solche zu erkennen. …mehr

  • Ein kleines Update für Vista-Tester

    Der "innere Kreis" der Tester von Windows Vista kann seit gestern eine neue Vorabversion (Build 5472) herunterladen. …mehr

  • CW-Ranking: Die Top-IT-Vorstände im Juni 2006

    Gemeinsam mit dem Nachrichtendienstleister Factiva präsentiert COMPUTERWOCHE.de drei Rankings. Die meistgenannten Unternehmen, die meistgenannten Manager und die meistgenannten IT-Begriffe. Diese Rangreihen werden monatlich aktualisiert. Sie basieren auf der Auswertung von insgesamt 146 Tageszeitungen, Magazinen und Nachrichtenagenturen. Diese Woche präsentieren wir Ihnen das Ranking für die Top IT-Manager im Juni. …mehr

  • Online-Kontoauszüge für Postbank-Kunden

    Die Postbank bietet ihren Privatkunden ab sofort die Möglichkeit, ihre Kontoauszüge online abzurufen und auf die Papiervariante zu verzichten. …mehr

  • Instant Messaging knackt Hierarchien

    In deutschen Unternehmen hat Instant Messaging oft noch den Ruf, durch endlose Chats von der Arbeit abzulenken. Tatsächlich kann es aber die Produktivität verbessern. …mehr

  • Viisage kauft Spezialisten für Iris-Scans

    Der Biometrie-Anbieter Viisage zahlt 35 Millionen Dollar in bar für Iridian Technologies, dass sich auf Iris-Erkennung spezialisiert hat. …mehr

  • Funkwerk rutscht in die Krise

    Die Unternehmensgruppe reduziert ihre Umsatz- und Gewinnerwartungen für das Gesamtjahr deutlich. …mehr

  • Watchfire testet Sicherheit von Web-Services

    Die Software "AppScan" soll nicht nur URLs, sondern auch ganze Web-Services auf Schwachstellen untersuchen. …mehr

  • Sun bringt Solaris auf dem Niagara II zum Laufen

    Sun hat bereits Ende Mai das hauseigene Unix erfolgreich auf einem Server-Prototypen gebootet, der mit dem Nachfolger des Achtkern-Prozessors "Niagara" arbeitet. …mehr

  • USB-Device-Server überzeugt im Test

    Der "SX-2000U2" des Herstellers Silex bindet Peripherie kostengünstig ins LAN ein. …mehr

  • Desktop-Firewalls blamieren sich im tecChannel-Test

    Ob Spam, Trojaner, Würmer oder Keylogger - immer mehr Gefahren verleiden den Nutzern das Surfen im Internet. Besonders beliebt bei Hackern ist derzeit das Phishing, bei dem Zugangsdaten etwa für das Online-Banking ausgespäht werden sollen. …mehr

  • Bitkom warnt vor zusätzlichen Belastungen für den Mittelstand

    Höhere Abgaben und zu viel Bürokratie behinderten gerade kleine und mittlere Unternehmen der ITK-Branche, kritisiert der Branchenverband. …mehr

  • Kensington baut neue Schlösser

    In Anbetracht der neuen Sicherheitsprodukte sollen Langfinger in Zukunft nichts mehr zu Lachen haben. …mehr

  • Die Schufa öffnet sich dem Web

    Fünf weitere Bundesländer werden für die Online-Auskunft freigeschaltet. …mehr

  • Leichterer Umgang mit Active Directory

    Quest Software erneuert Portfolio zur Active-Directory-Administration. …mehr

  • Der MTU-Konzern will die Rechnungsverarbeitung in SAP effizienter machen

    Der Hersteller von Dieselmotoren und Antriebsystemen setzt auf Produkte des Anbieters Docutec, um durchgängige Prozesse und Workflows zu schaffen. …mehr

  • Google spürt Schadprogramme auf

    Ein Sicherheitsexperte hat ein Tool entwickelt, das mit Hilfe der Suchmaschine Malware findet. …mehr

  • OpenBC beteiligt Community am Relaunch

    Die Community für Geschäftskontakte OpenBC will im Herbst mit einem neuen Design an den Start gehen. Dafür nimmt sie ihre Mitglieder mit ins Boot. …mehr

  • Aruba und Airwave arbeiten bei WLAN-Verwaltung zusammen

    Die beiden Unternehmen wollen ihre WLAN-Management-Plattform zusammenschalten, um eine unternehmesweite Administration von Funknetzen zu ermöglichen. …mehr

  • Peter Kabel: Jung von Matt zieht nach anderthalb Jahren den Stecker

    Der Gründer der Internet-Firma Kabel New Media, Peter Kabel, ist mit seinem Comeback bei der Hamburger Werbeagentur Jung von Matt (JvM) offenbar gescheitert. …mehr

  • Navigations-Mini von Fujitsu-Siemens

    Der "Pocket Loox N100" soll dank seiner geringen Abmessungen vor allem Rad- und Motorradfahrer ansprechen. …mehr

  • E-Payment: Paypal und Checkout gehört die Zukunft

    Booz Allen Hamilton sieht die Anbieter von Online-Bezahlsystemen als langfristige Gewinner des E-Commerce-Booms. …mehr

  • Erstes Stealth-Rootkit aufgetaucht

    "Backdoor.Rustock.A" ist das erste Programm seiner Art, das außerhalb eines Software-Labors entdeckt wurde. …mehr

  • CW-TV: Es muss nicht immer Porno sein

    Oft herrscht Unsicherheit bei Arbeitgebern und Beschäftigten, wozu die Internet-Anschluss im Büro verwendet werden darf. CW-TV klärt auf. …mehr

  • RFID-Spezifikation UHF Gen2 ist jetzt ISO-Norm

    Die internationale Standardisierungsorganisation nimmt die Beschreibung der Luftschnittstelle als Zusatz in ISO/IEC 18000-6 auf. …mehr

  • 1&1 stellt 500 neue Mitarbeiter ein

    Der zur United Internet AG gehörende Dienstleister 1&1 will in den kommenden Jahren bis zu 500 neue Arbeitsplätze schaffen und bis Jahresende noch 100 offene Stellen besetzen …mehr

  • Virtualisierung: Microsoft kooperiert mit Xensource

    Linux-Versionen, die an den Open-Source-Hypervisor "Xen" angepasst sind, sollen auch mit der kommenden Virtualisierungslösung aus Redmond funktionieren. …mehr

  • Linux-Cluster hilft Audi in der Fahrzeugentwicklung

    Der Ingolstädter Automobilhersteller plant zwei Hochleistungs-Cluster aus AMD-basierenden Servern unter dem Open-Source-Betriebssystem Suse Linux von Novell. …mehr

  • Microsoft ändert Finanz-Reporting und versteckt die schwachen Sparten

    Mit Beginn des Fiskaljahres 2007 am 1. Juli hat der Softwarekonzern seine Geschäftsberichte geändert. Umsatzschwache, wenig rentable Sparten gehen in den großen und etablierten Divisionen auf. …mehr

  • Yahoos Website in neuem Glanz

    Das Internetportal möchte seinen Nutzern mit der aufgehübschten Internetpräsenz noch mehr Informationen auf einen Blick bieten. …mehr

  • Nach der Einführung von Montecito: Intel plant Mehrkern-Prozessoren

    Brancheninsider sagen es schon seit längerem: Die Zukunft der Prozessoren geht in Richtung mehrerer CPU-Kerne. Intels Einführung des Dual-Core-Chips "Montecito" ist denn auch schon der Einstieg in den Ausstieg dieser Technik. …mehr

  • PalmOS Cobalt 6.1: Fertiges System ohne Abnehmer

    Auch wenn es nie auf einem Endgerät seinen Dienst verrichten wird, bleibt PalmOS "Cobalt" ein Sieger der Herzen. Auf seiner Website verrät PalmSource endgültig, was das System mit der Versionsnummer 6.1 geleistet hätte. …mehr

  • Outsourcing: Chinesen kaufen Brückenkopf in Bayern

    Mit der Übernahme von Inproware stärkt der Dienstleister Achievo sein Geschäft in Deutschland. …mehr

  • ISS: VoIP-Software Asterisk ist unsicher

    Internet Security Systems (ISS) hat den nächsten Fehler aus seiner umfassenden Analyse von VoIP-Produkten öffentlich gemacht. Betroffen ist die Open-Source-PBX "Asterisk". …mehr

  • US-Markt: T-Mobile will mit Cingular Wireless kooperieren

    Bei der Aufsichtsbehörde in den USA wurden "Vereinbarungen" zwischen den Unternehmen angezeigt. …mehr

  • Deutsche Börse holt ausgelagerte Anwendungsentwicklung zurück

    Die Arbeiten werden künftig von einer neu gegründeten IT-Tochter in Tschechien betrieben. …mehr

  • Atos Origin macht weniger Geschäft

    Der IT-Dienstleister senkt die Umsatz- und Gewinnprognosen für das Gesamtjahr 2006. …mehr

  • Kabelkonzerne drängen in Telekommarkt

    Die deutschen TV-Kabelnetzbetreiber wollen mit Investitionen in Milliardenhöhe der Deutschen Telekom das Wasser abgraben. …mehr

  • Presse: Ganswindts Tage im Siemens-Vorstand sind gezählt

    Der Konzernumbau bei Siemens macht einem Pressebericht zufolge vor dem Zentralvorstand nicht halt. …mehr

  • Infomatec-Gründer Harlos und Häfele müssen Schadenersatz zahlen

    Das Oberlandesgericht München hat ein vorinstanzliches Urteil des Landgerichts Augsburg bestätigt, wonach die beiden Gründer des früheren Softwareherstellers Infomatec Integrated Information Systems AG, Gerhard Harlos und Alexander Häfele, geschädigten Anlegern Schadenersatz zahlen müssen. …mehr

  • FSC-Betriebsrat lehnt 40-Stunden-Woche ab

    Statt in der Produktion sollen die Kosten in der Verwaltung schrumpfen, fordert die Arbeitnehmervertretung. …mehr

  • Sun CTO: Incremental open-sourcing of Java is the way

    Premium-Inhalt. Expect the open-sourcing of the Java programming language to be done in incremental steps, with some pieces available by next June -- but not the entire platform, Robert Brewin, co-CTO of Sun Microsystems' software group, said Monday afternoon.

  • Poorly stored credit card data a risk: Visa

    Premium-Inhalt. Visa International Ltd. said merchants should take a greater responsibility for credit card security, for example by complying with the security standards in the Account Information Security program (AIS).

  • NZ e-crime center to fight cyber-criminals

    Premium-Inhalt. New Zealand Police plan to establish a high-tech crime reporting center, in partnership with other government agencies, such as CCIP (Centre for Critical Infrastructure Protection) and DIA (Department of Internal Affairs), said Maarten Kleintjes, head of the New Zealand Police Electronic Crime Laboratory.

  • Foundry announces two big FastIron switches

    Premium-Inhalt. Foundry Networks Inc. will announce two new modular switches Thursday that provide Power over Ethernet (POE) and 10 Gigabit Ethernet capabilities for high-capacity networks, including those that run wireless and voice over IP.

  • Collaboration muss Teil des Wissens-Managements sein

    Workspaces bieten den Mitgliedern eines Teams eine virtuelle Arbeitsumgebung für die Zusammenarbeit. Die Vorteile dieser Tools kommen erst richtig zum Tragen, wenn sie an den Informationsbestand des Unternehmens angebunden sind. …mehr

  • Oracle to launch on-demand CRM

    Premium-Inhalt. Oracle Corp. will launch an on-demand CRM service later this year but did not divulge details on how the service will incorporate tools from acquisitions like Siebel or PeopleSoft.

  • Philippines gov't relies on IT for disaster mitigation

    Premium-Inhalt. The Philippine Institute of Volcanology and Seismology (PHIVOLCS) is relying increasingly on technology to aid in disaster mitigation. The agency is currently developing a system that can forecast the occurrence of tsunamis.

  • Amazon's approach to metered infrastructure

    Premium-Inhalt. In March, Amazon.com introduced S3 (Simple Storage Service), a metered storage service for arbitrary blobs of data (http://www.infoworld.com/4297). Recently, Amazon's adventure in metered Web services continued with the announcement that its SQS (Simple Queue Service), which had been in beta since well before the surprise announcement of S3, has now joined S3 as a commercial offering.

  • Web site disasters made easy

    Premium-Inhalt. In 1997, I was working in the IT department at a midsize consumer products company in the San Francisco Bay Area. My job was mainly to keep the network up; the company had no Web presence. But as our competitors ate more and more of our lunch, it gradually dawned on management that we ought to be selling online. So I built a LAMP (Linux, Apache, and Perl/Python/PHP) sales portal that handled online ordering and a corporate Web site. It generated revenue from the outset.

  • Ahead of the Curve: Virtualization free-for-all

    Premium-Inhalt. Barely 10 years ago, I ventured that all systems would be virtualized, and that IT law would dictate that no OS may have unregulated direct contact with system or storage hardware.

  • XenSource extends partnership with Microsoft

    Premium-Inhalt. Microsoft Corp. and open-source virtualization provider XenSource Inc. built on their unlikely alliance Tuesday, agreeing to work together to make the next version of the Windows Server operating system interoperate with Xen-enabled Linux operating systems.

  • IT project provides life line to counsellors

    Premium-Inhalt. Australian telephone counselling service, Lifeline has started a project to simplify and unify volunteer access to applications and network resources.

  • Bot masters fool with Paris Hilton

    Premium-Inhalt. Paris Hilton being exploited? It's hard to believe, but virus writers are becoming more sophisticated in their use of celebrities such as Paris Hilton to entice users to unknowingly install malware.

  • US gov't unveils first e-health records certifications

    Premium-Inhalt. The U.S. Department of Health and Human Services (HHS) Tuesday announced the first 20 electronic health record (EHR) products to be certified as meeting national standards for functionality, interoperability and security.

  • IRS: Lack of fraud detection system cost nearly $300M

    Premium-Inhalt. The lack of an automated refund fraud detection system that would have allowed the U.S. Internal Revenue System (IRS) to screen 2006 tax returns could cost the agency between US$200 million and $300 million, the IRS told the U.S. Senate Finance Committee last week.

  • Microsoft, Nortel form alliance on unified comm

    Premium-Inhalt. Microsoft Corp. and Nortel Networks Corp. announced a strategic Innovation Communications Alliance Tuesday that aims to deliver unified communications products and services globally.

  • Study: Google's US search market share still climbing

    Premium-Inhalt. Google Inc. gained in search market share in June for the 11th consecutive month and maintained its status as market leader, according to a study by comScore Networks Inc. Google's sites were used for 44.7 percent of all online searches in the U.S. Yahoo Inc. remained in second place with a market share of 28.5 percent, and Microsoft Corp.'s MSN Search ranked third, with a 12.8 percent share, according to comScore.

  • NAC to move to top gear: Gartner

    Premium-Inhalt. Network access control in appliances and client-side applications will become the industry norm within two years, but a lack of open standards in network protocols may hinder the quick adopters.

  • Price tag shock syndrome hits security managers

    Premium-Inhalt. Security managers suffer 'price tag shock' when attempting to implement more stringent measures to protect sensitive information, according to distinguished Gartner analyst Avivah Litan.

  • A year after Interex folded, only memories remain

    Premium-Inhalt. One year ago on Tuesday, Interex, the independent Hewlett-Packard Co. user group -- swamped by US$4 million of debt -- shut its doors and disappeared. Today, Interex exists only as an ongoing bankruptcy case and a memory for its members.

  • Opinion: Ethical, educated or neither?

    Premium-Inhalt. I recently read about the "Ethical Hacking and Countermeasures" degree being offered by a Scottish university. At first, I thought this was for a master's degree, and then I was really dismayed to see that this was a bachelor's-equivalent program. There are so many things wrong with that prospect, it's hard to know where to begin, but the story does raise some good questions about where degree programs fit into computer-related professions.

  • Nortel, Microsoft communications alliance wins praise

    Premium-Inhalt. The announcement Tuesday that Microsoft Corp. and Nortel Networks Corp. have embarked on a broad, four-year alliance to develop and market unified communications products and services won kudos from users and analysts alike.

Zurück zum Archiv