Zurück zum Archiv

Meldungen vom 29.06.2006

  • Finden statt Suchen

    Das Nahrungsmittelunternehmen Peter Kölln in Elmshorn bei Hamburg führt derzeit die BI-Plattform MIK-BIS auf der Basis von Microsoft .NET ein. Ziel des Projekts ist es, Unternehmensinformationen noch schneller und besser auf den Empfänger zugeschnitten zur Verfügung zu stellen. …mehr

  • Neu auf CW-TV

    Dieses Mal berichtet CW-TV über Software, die unter allen Umständen funktionieren muss, auch dann, wenn das zu lösende Problem noch nicht klar definiert ist - wenn beispielsweise Raumsonden auf Kometen landen. Beim zweiten Thema dreht sich alles ums Lernen. Wir werden die Frage beantworten, ob sich mit Lernplattformen, die unternehmensinterene Weiterbildung effizienter gestalten lässt. …mehr

  • Konsolidierung geht weiter

    Dr. Carsten Bange ist Geschäftsführer des auf Business Intelligence und Dokumentenmanagement spezialisierten Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Business Application Research Center (BARC) in Würzburg. …mehr

  • EXAConsult formiert sich zur DWH-Factory

    Die Vorteile des BI-Outsourcing als sichere Alternative zum Inhouse-Projekt  …mehr

  • Internationale Rechnungslegung auf Knopfdruck

    Die Konzernzentrale des Finanzdienstleisters AWD in Hannover arbeitet schon seit 2002 mit einer MIS-Lösung für das Beteiligungscontrolling. Bei der gesetzlich geforderten Anpassung an internationale Rechnungslegungsvorschriften nutzte AWD die Gelegenheit, um gleichzeitig das Forecast-System zu verbessern und eine Funktionskostenstellenrechnung zu installieren. …mehr

  • Die Großen groß im Kommen

    Die Studie „Data Warehousing und Datenintegration“, die im Mai 2006 erschienen ist, vergleicht und beurteilt Data-Warehouse-Plattformen und Datenintegrationswerkzeuge. Dabei haben die Experten vom Business Application Research Center in Würzburg nicht die Leistungsfähigkeit einzelner Produkte unter die Lupe genommen, sondern auch Trends und Entwicklungen im Markt für Data Warehousing und Datenintegration untersucht. …mehr

  • Brüssel beschließt Schutz für Daten im ePass

    Ein erweitertes Verfahren regelt die Lesezugriffe auf gespeicherte Pass- und Biometriedaten. …mehr

  • arcplan ermöglicht WAREMA Managementinformationen mit System

    Als europäischer Marktführer für Sonnenschutztechnik setzt WAREMA auf innovative, hochwertige Erzeugnisse, die aus modernsten Materialien gefertigt werden. WAREMA-Produkte werden in allen Gebäudeteilen eingesetzt, in denen Sonnen- und Sichtschutzeinrichtungen unerlässlich sind. Das Angebot reicht von Jalousien für Wohnräume über Sicherheitsrollladen für Außenbereiche bis hin zu vollautomatischen Tageslicht-Systemen für Bürogebäude. Die Firmengruppe erwirtschaftet einen Jahresumsatz von mehr als 240 Mio. Euro. …mehr

  • In Europa gibt es kaum noch große Outsourcing-Deals

    Eine Analyse der im ersten Quartal 2006 unterschriebenen Auslagerungs-Deals untermauert den Trend zum selektiven Outsourcing. …mehr

  • Hohe Wachstumsraten bei RFID-Funkchips

    RFID-Funketiketten stehen aus Expertensicht bei der industriellen Anwendung vor dem Durchbruch. …mehr

  • Corel sieht im zweiten Quartal Rot

    Die inzwischen wieder börsennotierte kanadische Softwarefirma Corel hat im zweiten Quartal trotz elf Prozent Umsatzplus Verlust gemacht. …mehr

  • Lünendonk-Liste light: Software AG führt Top 10 im Mittelstand an

    Unter den Anbietern von Standardsoftware, deren Jahresumsatz unter 500 Millionen Dollar liegt, hat die Darmstädter Software AG die Nase vorn. …mehr

  • Microsoft macht erste Andeutungen zum nächsten Windows

    Während die Anwender zunächst einmal mehr oder weniger gespannt auf Windows Vista warten, macht man sich in Redmond bereits Gedanken um das Windows danach. …mehr

  • Ungeliebte Pflichterfüllung oder intelligente Unternehmenssteuerung?

    Der deutsche Markt für Business-Intelligence- und Data-Warehouse-Lösungen wird auch in Zukunft wachsen. Viele Unternehmen haben – ursprünglich getrieben von gesetzlichen Auflagen – nur widerwillig in BI-Systeme investiert. Inzwischen gilt BI vielerorts als Schlüsseltechnologie, um die Geschäftsprozesse effizienter zu machen und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern. …mehr

  • 3Com reduziert Fehlbetrag und Belegschaft

    Der Netzausrüster 3Com hat zwar beim Umsatz zugelegt, entlässt aber erneut 250 Mitarbeiter, um seine Kosten zu senken. …mehr

  • Neuer Weg zum kostenlosen WLAN-Zugang

    US-Forscher haben eine neue Software entwickelt, die das Einrichten privater WLAN-Hotspots vereinfachen soll. …mehr

  • Google verliert Markenprozess gegen Louis Vuitton

    Google muss dem französischen Luxusgüterkonzern Louis Vuitton in einer historischen AdWords-Klage 300.000 Euro zahlen. …mehr

  • CDU-Politiker Rüttgers gegen "Treibjagd" auf die Deutsche Telekom

    Der nordrheinwestfälische Ministerpräsident wendet sich gegen EU-Kommissarin Viviane Reding. Er ist dafür, die Telekom in ihren Breitband-Investitionsplänen vor den Wettbewerbern zu schützen. …mehr

  • Pornofilmfirma Io verklagt Veoh wegen Copyright-Verstoß

    Veoh ist eine von diesen neuen Websites, wo jedermann Videos hochladen und damit öffentlich machen kann. Jetzt hat die Start-up eine Klage von der Porno-Produktionsfirma Io Group am Hals. …mehr

  • Yahoo! vor Vergleich in Klickbetrugs-Prozess

    Eine US-amerikanische Richterin hat der Portalfirma Yahoo! grünes Licht für einen Vergleich in einem Prozess gegeben, der dem Unternehmen vorwirft, es habe Werbekunden nicht hinreichend vor so genanntem Klickbetrug geschützt. …mehr

  • Symantec will gigantische Steuernachzahlung vermeiden

    Mit Veritas hat Symantec auch eine umstrittene enorme Steuerschuld übernommen. Die wäre es nun gern los. …mehr

  • PopChar kann jetzt auch mit Intel-Macs

    Ergonis Software hat in seiner "Macility"-Reihe die neue Version 3.0 des seit Jahren in der Mac-Gemeinde beliebten Tools "PopChar" veröffentlicht. …mehr

  • Microsoft USA macht Christoph Wilfert zum GM Dynamics

    Christoph Wilfert (40) wird zum 1. August 2006 als General Manager die Verantwortung für die Business Group Dynamics auf dem US-Markt übernehmen. …mehr

  • Monika Ribar: Vom CIO zum CEO von Panalpina

    Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin steigt nach einem kurzen Intermezzo als Chief Financial Officer (CFO) zur Chefin der weltweit tätigen Transport- und Logistikgruppe auf. …mehr

  • Digitale Wirtschaft: bloß keine zweite Internet-Blase!

    Die Deutsche Multimedia-Branche glaubt das Tränental der letzten Jahre durchwandert zu haben. …mehr

  • USB-Panne bei der Polizei

    Australischer Polizist verliert einen USB-Stick mit Informationen über Phishing-Banden sowie Daten von Bankkunden. …mehr

  • Österreich besser als Deutschland - beim eGovernment

    Die Abwicklung behördlicher Dienstleistungen über das Internet ist hierzulande zwar besser geworden, doch trotzdem galoppieren andere EU-Nationen, allen voran Österreich, den Deutschen davon. …mehr

  • Walt Mossberg beklagt Kabelsalat

    Endlich bringt wieder mal jemand ein Thema aufs Tapet, das auch uns hier unendlich nervt: Das Fehlen jeglicher Standardisierung bei Netzteilen für elektronische Geräte. …mehr

  • Indische Wipro investiert in Kiel

    Der indische IT-Dienstleister eröffnet ein Wireless-Testcenter in Kiel, weil die nahe Fachhochschule Flensburg Studenten gezielt für den Mobilfunkstandard UMTS ausbildet. …mehr

  • IT-Sicherheit: Deutschland schlägt die europäische Konkurrenz

    Im europäischen Vergleich weisen deutsche Firmen beim Schutz gegen Cyber-Bedrohungen die stärkste Abwehrbilanz auf. …mehr

  • Japan: Drahtlos surfen im Zug bei 300 Stundenkilometern

    Ein neuer Service soll es den Passagieren des Hochgeschwindigkeitszugs Shinkansen ermöglichen, bei 300 Km/h drahtlos im Internet zu surfen. …mehr

  • Analyst: Neue iPods verspäten sich

    Die Aktie von Apple fiel gestern auf ein Achtmonatstief. Zuvor hatte ein Analyst orakelt, neue "nano"-iPods würden später als gedacht auf den Markt kommen. …mehr

  • Weiteres Stühlerücken im Microsoft-Management

    Im Zuge seiner andauernden Restrukturierung hat Microsoft verschiedene Manager versetzt. …mehr

  • Oblicore verbessert seine ITIL-Werkzeuge

    Mit neuen Versionen von "Contract Center" und "Guarantee" will Oblicore Anwendern die Verwaltung ihrer Service Level erleichtern. …mehr

  • EU-Kommission verdoppelt Strafen gegen Kartellsünder

    Schlechte Nachrichten für Quasi-Monopolisten wie Microsoft: Die EU-Kommission hat die Strafen für Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht drastisch verschärft. …mehr

  • Update: Patentklage gegen Red Hat

    Methode im Jboss-Produkt "Hibernate" soll fremde Rechte verletzen. …mehr

  • Esprit Consulting zählt wieder zu "Bayerns Best 50"

    Der bayerische Wirtschaftsminister Erwin Huber hat Esprit Consulting AG als eines der 50 wachstumsstärksten Unternehmen im Freistaat ausgezeichnet.  …mehr

  • Googles neues Zahlsystem: "Ein richtig großes Ding"

    Seit über einem Jahr geistern Gerüchte um ein Bezahlsystem aus dem Hause Google durch die Branche. Heute geht "Checkout" nun offiziell an den Start. …mehr

  • Dell-Notebook explodiert während einer Konferenz

    Dell stellt ein Notebook vor, das nach Unternehmensangaben kommunikationstechnisch für die Zukunft gerüstet ist. Der Zeitpunkt der Vorstellung kollidiert mit peinlichen Negativschlagzeilen über explodierende Rechner der Texaner. …mehr

  • Betonköpfe verhindern Fortschritt durch IT

    Laut Gartner hat eine positive Haltung gegenüber Veränderungen mehr Gewicht als der neueste Stand der Technik. …mehr

  • "Freedbacking": Bessere Produkte à la Web 2.0

    In der Blogosphere ist ein neuer Begriff geboren: "Freedbacking". Wer im Web Kritik zu einem Produkt äußert, soll diese mit dem Begriff "Freedbacking" und dem Produktnamen auszeichnen. Entwickler finden so die weltweiten Kommentare zu ihrem Produkt. …mehr

  • Red Hat meldet zweistelliges Gewinnwachstum

    Der Linux-Distributor Red Hat hat für sein abgeschlossenes erstes Fiskalquartal einen Nettogewinn von 13,8 Millionen Dollar oder sieben Cent pro Aktie ausgewiesen. …mehr

  • Cisco will erheblich in Deutschland investieren

    Der Chef des Netzausrüsters Cisco Systems, John Chambers, plant trotz des jüngsten Zusammenschluss der Netzsparten von Siemens und Nokia keine Großzukäufe. …mehr

  • Micron schreibt wieder schwarze Zahlen

    Der Speicherchip-Hersteller Micron ist im dritten Geschäftsquartal (Ende Juni) dank anziehender Chippreise in die Gewinnzone zurückgekehrt. …mehr

  • DSL-Wechselwillige am Rande des Nervenzusammenbruchs

    Die Anbieter breitbandiger Internetanschlüsse treiben wechselwillige Kunden nach Angaben von Verbraucherschützern oft an den Rand der Verzweiflung. …mehr

  • Accoona will Google Konkurrenz machen

    Eine neue Internet-Suchmaschine "auf der Basis künstlicher Intelligenz" will dem Weltmarktführer Google jetzt in Europa Konkurrenz machen. …mehr

  • Microsoft ponders Windows successor

    Premium-Inhalt. A successor to the Microsoft Windows operating system, while still very much in the theoretical stage, is expected to better leverage multicore processors, for starters, a Microsoft official said on Wednesday afternoon.

  • School's out: Time to order new Macs, or wait?

    Premium-Inhalt. As teachers and college faculty members pack up their classrooms for the summer, educational IT staffers face the prospect of ordering new equipment and software -- and planning how to deploy new computers and redeploy existing workstations. Typically, this time of year is spent reviewing budgets and how to get the most bang for a school's IT bucks, as well as how best to allocate resources throughout classrooms and labs this fall.

  • Stolen VA laptop recovered

    Premium-Inhalt. A missing laptop and hard disk containing personal data on over 26.5 million veterans has been recovered, Department of Veterans Affairs (VA) Secretary Jim Nicholson announced Thursday morning.

  • Philippine lawmakers mull revised 3G license fees

    Premium-Inhalt. The Philippine House of Representatives' committees on Oversight and Information and Communication Technology (ICT) are currently studying new and 'reasonable' fees for telecommunication companies who acquired licenses to operate third generation or 3G mobile services.

  • Outsourcing strategy seeks finder's fee

    Premium-Inhalt. Filipinos working for American companies stand to get a sizable commission by simply convincing their employers to outsource to the Philippines instead of India or anywhere else in the world.

  • Microsoft offers Internet Explorer 7 Public Beta

    Premium-Inhalt. Microsoft today posted a mildly revised and more secure Beta 3 version of Internet Explorer 7 free for public download.

  • Former CIO: IT centralization at VA key to security

    Premium-Inhalt. The key to improving information security at the Department of Veterans Affairs is to centralize management of all IT programs and activities, two former CIOs said at a hearing Wednesday by the House Committee on Veterans' Affairs.

  • Australian state does open source justice

    Premium-Inhalt. To meet its high security needs, the Victorian Department of Justice (DOJ) has deployed 120 Linux-based TrimClient systems with image servers.

  • Draft released for Australia smartcard rollout

    Premium-Inhalt. Draft standards and an interoperability framework for all Australian public sector agencies has been released in preparation for the federal government's billion dollar smartcard rollout.

  • AMP extends outsourcing deal with CSC

    Premium-Inhalt. Financial services giant AMP has extended its outsourcing agreement with CSC for another four years in a deal worth A$200 million (US$146 million).

  • RSA confirms acquisition rumors

    Premium-Inhalt. RSA Security confirmed published rumors that it is in discussions to be acquired, but declined to reveal the companies with which it is negotiating.

  • Black Duck swims in IP waters

    Premium-Inhalt. Intellectual property issues have become a paramount concern in software development projects lately, with a great deal of the angst arising from the use of open source software. Forging a business model to address this problem, Black Duck Software (http://www.blackducksoftware.com/) provides a platform to identify intellectual property during the software development process. InfoWorld Editor at Large Paul Krill spoke with Black President and CEO Douglas Levin, a former Microsoft executive, this week about Black Duck and issues pertaining to intellectual property and open source.

  • CA boosts ITIL automation with new tools, training

    Premium-Inhalt. CA Inc. announced new software, services and training programs Wednesday to help customers implement best practices for managing an IT shop under the Information Technology Infrastructure Library (ITIL), a framework for improving IT systems efficiency and, eventually, return on investment (ROI).

  • Health care group heals fax woes

    Premium-Inhalt. The fax is far from dead for Melbourne, Australia-based Unified Healthcare Group (UHG) which has saved a "bucket load" of administrative and Telco costs by opting for a network and email integrated fax solution.

  • Users label Cisco's pricing proposal as a money grab

    Premium-Inhalt. Users could end up paying more for Cisco gear if the networking giant unbundles network software from its hardware platforms.

  • EMC to buy RSA Security for $2.1 billion

    Premium-Inhalt. EMC, looking to further its plan for information-centric security, has agreed to buy RSA Security for about US$2.1 billion in an all-cash transaction, the companies announced on Thursday.

  • EMC to acquire RSA Security for almost $2.1B

    Premium-Inhalt. In a deal that marries one of the IT industry's biggest data storage vendors and one of its best-known security companies, EMC Corp. Thursday unveiled plans to acquire RSA Security Inc.

  • Echtzeitkommunikation ins Firmenportal integrieren

    Präsenzinformationen und Collaboration-Funktionen erhöhen die Produktivität bei der länderübergreifenden Zusammenarbeit. …mehr

Zurück zum Archiv