Zurück zum Archiv

Meldungen vom 01.03.2006

  • "CeBIT ist nicht die Funkausstellung"

    ITK-Unternehmen müssen in Hannover nach Meinung ihrer Manager immer noch vertreten sein. Trotzdem verfolgen sie aufmerksam, ob durch den Trend zu Consumer-Themen das Konzept der Messe beliebig wird. …mehr

  • Highlights rund um das mobile Office

    Die Messe zeigt neue Übertragungstechniken, die Konvergenz der Netze sowie ausgefeilte Mobility-Anwendungen. …mehr

  • Umfassender IT-Schutz für Ihr Unternehmen

    Sicher ist besser

    COMPUTERWOCHE Verlegerpublikation - Unternehmen stehen heute zunehmend vor der Herausforderung, die permanente Verfügbarkeit ihrer digitalen Unternehmenskommunikation zu gewährleisten. Sie müssen sich auch vor den wirtschaftlichen und rechtlichen Risiken bei einem Ausfall ihrer IT-Infrastruktur schützen. Lampertz, europaweit führender Anbieter im Bereich der physikalischen System- und Datensicherung, bietet vielfältige Lösungen für Hochverfügbarkeit und Ausfallsicherheit an. …mehr

  • Sonic stellt SOA-Plattform in Version 6.0 vor

    Actional wurde mit Features zur prozessbasierenden Kontrolle von Services ausgestattet. …mehr

  • DFKI-Spinoff Dacos erhält drei Millionen Euro Risikokapital

    Target Partners und SAP Ventures investieren in künstliche Intelligenz. …mehr

  • Produktübersicht

    COMPUTERWOCHE Verlegerpublikation …mehr

  • Lucents Chef-Controller rückt auf

    John Kritzmacher tritt die Nachfolge von Finanzchef Frank D'Amelio an, der künftig das operative Geschäft des TK-Ausrüsters betreuen soll. …mehr

  • HP: Wir sind mit Openview dick im Geschäft

    Hewlett-Packard wehrt sich gegen die Gartner-Prognose, dass die Company im Bereich Management-Software den Anschluss verlieren wird. …mehr

  • Sicher ist sicher

    PHYSIKALISCHE SICHERHEIT FÜR SYSTEME UND DATEN – DAS SICHERE IT-RECHENZENTRUM VON LAMPERTZ

    COMPUTERWOCHE Verlegerpublikation - Interview mit Michael Girg (40), Geschäftsführer der Lampertz GmbH&Co. KG, zu den besonderen Anforderungen an die Sicherheitsvorkehrungen im Rechenzentrum. Besonders neue gesetzliche Regelungen zwingen CIOs und IT-Leiter, die System- und Datensicherheit wesentlich ernster zu nehmen als bisher. …mehr

  • Oracle startet Partner-Programm für den Mittelstand

    Mit einem Einsteigerprogramm für Händler und Entwicklungspartner adressiert der Softwareriese den SME-Markt. …mehr

  • AOL erhebt E-Mail-Gebühr für Unternehmen und kämpft gegen Phishing

    Gegen die Pläne des Internet-Service-Providers, für die Weiterleitung gewerblicher E-Mails zu kassieren, regt sich massiver Widerstand. Dieser rechtfertigt sein Vorgehen mit Sicherheitsüberlegungen. Diese unterstrich AOL jetzt mit millionenschweren Klagen gegen Betrügerbanden. …mehr

  • Microsoft unterstützt Programmierer beim Entwickeln von sicherem Code

    Kostenlose CD enthält Tools und Informationen. …mehr

  • Kostenlose DSL-Flatrate von GMX

    Wer sich für zwei Jahre an die United-Internet-Tochter bindet, muss kein Geld für die Flatrate zahlen. Lediglich die Gebühren für den Festnetzanschluss und DSL-Zugang sind zu berappen. …mehr

  • CeBIT: IP-Telefon mit Mail-Zugang

    Die dänische RTX Telecom A/S bringt ein Dual-Phone, das auch Internet-Services empfängt. …mehr

  • Studie: Viren verursachen die schlimmsten IT-Schäden

    Unternehmen melden elektronische Schädlinge als Hauptgrund für Ausfälle. …mehr

  • Unilog meldet gute Umsätze

    Der IT-Dienstleister kann die Einnahmen in Deutschland stark ausbauen. …mehr

  • Intentia steckt weiter in den roten Zahlen

    In den anstehenden Merger mit dem US-amerikanischen ERP-Anbieter Lawson Software starten die Schweden mit einem Verlust und stagnierenden Umsätzen. …mehr

  • Siltronic und Samsung planen Chip-Joint-Venture

    Laut Presseberichten steht die Tochter des Chemiekonzerns Wacker vor einer gemeinsamen Großinvestition mit dem koreanischen Elektronikkonzern Samsung. …mehr

  • CeBIT: Netzzugriff ohne Zaungäste

    Die Heavensgate Solution GmbH stellt eine neue Authentifizierungslösung vor. …mehr

  • IBM erweitert sein RFID-Portfolio

    Auf einer Fachkonferenz in Dallas präsentierte IBM neue RFID-Dienstleistungen und Ergänzungen seiner Websphere-Produktpalette. …mehr

  • CeBIT: T-Systems startet IP-Telefondienst

    Die Telekom-Tochter verhilft Unternehmen zur Sprachkommunikation ohne herkömmliches TK-Netz. …mehr

  • Chester Carlson, Erfinder der Xerografie, wurde vor 100 Jahren geboren

    Der Physiker legte 1938 den Grundstein für die heutigen Kopierer, Laserdrucker und digitalen Druckmaschinen. …mehr

  • Telefónica übertrifft Gewinnerwartungen

    Der spanische TK-Konzern hat den Gewinn 2005 kräftig gesteigert. Dem Unternehmen halfen dabei die starken Geschäfte der tschechischen Tochter Cesky Telecom, in Lateinamerika sorgten die übernommenen Mobilfunk-Aktivitäten von BellSouth für Wachstum. …mehr

  • Server im Tresor

    Paragon Data Systems

    COMPUTERWOCHE Verlegerpublikation - Paragon Data Systems in Friedrichsdorf bei Frankfurt hat sein Rechenzentrum nach dem neuesten Stand der Technik ausfallsicher gemacht. Mit den technischen Baumaßnahmen und einem speziell entwickelten Zugangskontrollsystem kann der IT-Dienstleister nicht nur die Richtlinien des BSI-Grundschutzhandbuchs weit übererfüllen, sondern bietet seinen Kunden darüber hinaus einen zertifizierten, hochverfügbaren IT-Betrieb rund um die Uhr. …mehr

  • Telekom erwirkt Fristverlängerung bei Telering-Kauf

    Die Deutsche Telekom hat sich mit dem amerikanischen Carrier Alltel auf einer Verlängerung der Kaufvereinbarung für den österreichische Mobilfunkanbieter Telering geeinigt. …mehr

  • T-Online meldet leichten Umsatzzuwachs und gesunkenen Gewinn

    Deutschlands größter Internet-Anbieter T-Online hat im vergangenen Jahr ein deutlich schwächeres Ergebnis als 2004 erzielt. …mehr

  • QSC will Ende 2006 profitabel werden

    Der Telekom-Dienstleister QSC peilt nach einem Sprung bei Umsatz und Ergebnis 2005 auch im laufenden Jahr Zuwächse an. …mehr

  • Profile helfen bei der Arbeit mit UML

    Die Unified Modeling Language beschreibt Systeme, deckt im Standard aber nicht alle Praxisanforderungen ab. UML-Profile füllen die Lücke. …mehr

  • Umzugsdienst für PCs

    Alle Informationen eines alten PC auf einen neuen zu übertragen ist aufwändig. Genau für diese Aufgabe hat der irische Softwareanbieter Orlogix die Software "Replace My PC Suite" zusammengestellt.  …mehr

  • Studie: Mittelstand fordert mehr Reformen

    Mehr als die Hälfte der mittelständischen Führungskräfte glaubt, dass auf Bundesebene "Alles beim Alten bleibt". Wichtige Reformschritte würden fehlen. Das ist das Ergebnis einer Studie der Organisation mittelständischer Führungskräfte "The Executive Committee" (TEC). …mehr

  • Messe Berlin setzt auf neues DMS

    Die Messe Berlin GmbH hat ein neues Dokumenten-Management-System mit Anbindung einer Workflow-Lösung zur Rechnungseingangsbearbeitung im Bereich Finanzwesen eingeführt. Dadurch erhoffen sich die Verantwortlichen unter anderem die schnellere Zahlungsfreigabe von Lieferantenrechnungen. …mehr

  • CeBIT: Leichtes UMTS-Lifebook von FSC

    Fujitsu Siemens Computers stellt auf der kommenden CeBIT ein neues UMTS-Notebook vor. Das "Lifebook Q2010" wiegt lediglich ein Kilogramm. …mehr

  • "Open Source ist kein Kinderkram"

    Sascha Labourey, Cheftechnologe von Jboss, nimmt zu den angeblichen Übernahmegesprächen mit Oracle keine Stellung, hält aber eine Konsolidierung in der Open-Source-Welt generell für unumgänglich. …mehr

  • Googles Finanzchef frustriert die Aktionäre

    Nachdem George Reyes, Chief Financial Officer von Google, vor Analysten sagte, das Unternehmen werde die gegenwärtige Wachstumsdynamik nicht dauerhaft halten können, brach der Aktienkurs kräftig ein. …mehr

  • Young Professional: Wer will die Bachelors?

    2010 wird das Diplom zum Auslaufmodell. Noch können sich viele Firmen mit den neuen Bachelor-Abschlüssen wenig anfreunden, wie das CW-Magazin für den Hightech-Nachwuchs herausfand. …mehr

  • Hewlett-Packard bringt fünf Multifunktionsgeräte

    Schneller drucken und kopieren können fünf neue Multifunktionsgeräte, die Hewlett-Packard (HP) mit der Serie "Laserjet 3000" auf den Markt bringt. …mehr

  • HP meldet rasante Wachstumsraten bei Speichern in Großbritannien

    Hewlett-Packard (HP) meldet für die vergangenen zwei Quartale im Vergleich zu den jeweiligen Vorjahreszeiträumen zweistellige Wachstumsraten im Marktsegment der Massenspeicher an. …mehr

  • Von Toyota lernen: Wissen besser nutzen

    Der Autohersteller will das Wissen der Mitarbeiter schnell in kontinuierliche Verbesserungen umsetzen. Die IT-Branche kann davon einiges lernen. Von Axel Kropp* …mehr

  • Warum sich IT-Frauen selbständig machen

    Fast jedes dritte neu gegründete Unternehmen wird von einer Chefin geführt. Frauen glänzen mit Ausdauer und Kommunikationsstärke. …mehr

  • Hans-Ulrich Holdenried, HP: "An einem guten Printer ist nichts Schlechtes"

    Mit dem Chef von HP-Deutschland, Hans-Ulrich Holdenried sprachen die CW-Redakteure Christoph Witte und Jan-Bernd Meyer über die Entwicklung des IT-Marktes in Deutschland, die zukünftige Ausrichtung von HP und warum an einem guten Printer nichts Schlechtes dran ist. …mehr

  • Shark Tank: Undocumented

    Premium-Inhalt. This company's quality department has a reputation for zealously enforcing its hard-won ISO 9000 certification, according to an IT support pilot fish.

  • Cathay IT chief aligns tech with biz

    Premium-Inhalt. He sits on the management board of flagship Hong Kong carrier Cathay Pacific Airways Ltd., maintains a healthy skepticism about 'hot button' technology and makes sure IT goals are aligned with business objectives. Computerworld Hong Kong's (CWHK) Stefan Hammond talks to Edward Nicol, Cathay's director of information management and CIO.

  • Users weigh in on real-world use of RFID

    Premium-Inhalt. The use of radio frequency identification (RFID) tag systems in manufacturing is now providing a payoff to companies -- despite early concerns about privacy issues and technological hiccups as the wireless technology has been rolled out.

  • Ingres CTO sees open-source database move

    Premium-Inhalt. Dave Dargo is chief technical officer at open-source database vendor, Ingres Corp. Like many other Ingres executives, Dargo is a veteran of Oracle Corp., having spent 15 years there, including a spell helping to manage Oracle's Linux and open-source strategy. Until the late 1980s, Redwood City, Calif.-based Ingres was Oracle's chief rival in the enterprise arena. As a result, Dargo said in a recent interview, Ingres' latest 2006 version is more enterprise-ready than open-source rivals such as MySQL -- and far cheaper in terms of support than Oracle or IBM's DB2.

  • Medco notified officials of data breach after six weeks

    Premium-Inhalt. The Ohio state attorney general's office is investigating the terms of a contract between the state Department of Administrative Services and a New Jersey-based prescription drug benefits provider after a laptop computer containing the unencrypted Social Security numbers and birth dates of about 4,300 state workers and 300 of their dependents was stolen in late December.

  • Google Earth's photographer builds out infrastructure

    Premium-Inhalt. The company responsible for those cool satellite images accessed by millions of Google Earth users said this week that it has almost completed an enormous upgrade to its internal IT infrastructure to increase production and support the launch of two more imagery satellites over the next two years.

  • Policy advisor: Legislation won't end breaches

    Premium-Inhalt. As one of the five Commissioners on the Federal Trade Commission (FTC) between 1997 and 2005, Orson Swindle was involved in the launch of the agency's Do-Not-Call program and participated in policy deliberations about information security and privacy. He was also involved in efforts to revise the Organization for Economic Cooperation and Development's (OECD) Information Security Guidelines in 2002 and 2003.

  • Sun's McNealy to HP's Hurd: Let's get together on Unix

    Premium-Inhalt. Sun Chairman/CEO Scott McNealy, in an email to Hewlett-Packard CEO/President Mark Hurd on Wednesday, is proposing convergence of HP's HP-UX Unix OS with Sun's Solaris 10 Unix OS.

  • 'World's largest' Wi-Fi network keeps Linux under wraps

    Premium-Inhalt. If securely deploying 10,000 wireless access points across 1700 locations in five months to create what is said to be the world's largest enterprise Wi-Fi network sounds like a challenge, Victoria's Department of Education (DET) in Australia took it all in its stride - with the help of a little penguin.

  • Encrypt patch status for net security

    Premium-Inhalt. Patch management vendor Patchlink Wednesday announced a licence agreement with RSA Security for BSafe encryption in an attempt to combat what they feel is the biggest threat to enterprise security today, internal users.

  • BEA acquires Fuego in $87.5M deal

    Premium-Inhalt. BEA Systems Inc. announced Wednesday that it has acquired business process management (BPM) software vendor Fuego Inc. in a deal valued at US$87.5 million.

  • AirMagnet boosts WLAN software security

    Premium-Inhalt. AirMagnet Inc., a Sunnyvale, Calif.-based vendor of wireless LAN products, has released an upgraded version of its enterprise platform that offers new security features, as well as performance monitoring and event analysis capabilities.

Zurück zum Archiv