Zurück zum Archiv

Meldungen vom 03.11.2005

  • Nokia: N-Gage ist gescheitert - kein Nachfolger in Sicht

    Sechs Millionen N-Gage-Konsolen hätte Nokia nach eigenen Angaben verkaufen müssen, um das Projekt "mobile Konsole" als erfolgreich einstufen zu können. Wie Anssi Vanjoki, bei Nokia zuständig für das operative Geschäft im Bereich Multimedia, auf einer Pressekonferenz in Barcelona zugab, liegen die tatsächlichen Absatzzahlen deutlich hinter den Wünschen des Herstellers... …mehr

  • Mercury verliert halbe Führungsetage

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Firmenchef, Finanzvorstand und Chefsyndikus verlassen wegen ihrer Beteiligung am Missbrauch von Aktienoptionen das Unternehmen. …mehr

  • Qualcomm legt kräftig zu

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der kalifornische Wireless-Chip-Designer Qualcomm konnte im vierten Geschäftsquartal 2005 (Ende: 30.September) Umsatz und Gewinn deutlich steigern. …mehr

  • Gartner erwartet tief greifende Veränderungen in TK-Branche

    Der Telekommunikations-Branche stehen nach Einschätzung des Marktforschungsinstituts Gartner in den kommenden Jahren fundamentale Veränderungen bevor. …mehr

  • Update: Getronics stellt Zahlen zu ersten neun Monaten klar

    In den Niederlanden haben offenbar irreführende Berichte über die Geschäftszahlen des IT-Dienstleisters Getronics zu einem Aussetzen der Aktie vom Handel geführt. …mehr

  • Frühe Skype-Geldgeber unterstützen jetzt Revver

    Die gleichen Venture Capitalists, die einst Skype anschoben, greifen jetzt dem Amateurvideonetz Revver unter die Arme. …mehr

  • Schon wieder Ärger mit Microsoft-Patches

    Microsoft hat gestern in zwei Advisories eingeräumt, dass die im August und Oktober veröffentlichten Sicherheitspatches MS05-038 und MSN05-52 bestimmte Web-Seiten nicht mehr wie gewohnt funktionieren lassen. …mehr

  • Ciscos Sicherheitskonzept ist zu komplex

    "Network Admission Control" (NAC) von Cisco soll Sicherheitsvorgaben auf Endgeräten durchsetzen. Doch so einfach das Prinzip klingt - Experten raten, den Projektaufwand nicht zu unterschätzen. …mehr

  • Nokias Open-Source-Browser ist fertig

    Nokia hat auf seiner Hausmesse in Barcelona seinen unter Open Source gestellten Browser für Mobiltelefon mit Symbian OS und "Series-60"-Oberfläche (leider nur 3rd Edition) vorgestellt. …mehr

  • Stagnation im Linux-Softwaremarkt

    Business Report

    Ist die Luft raus aus dem Linux-Markt? Einige Zahlen jedenfalls sprechen von einem deutlich moderateren Wachstum als in den vergangenen Jahren. …mehr

  • Silicon Graphics fliegt von der New Yorker Börse

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Weil die Aktie von SGI zu lange unter einem Dollar notiert, muss das Unternehmen am kommenden Montag die New York Stock Exchange (Nyse) verlassen. …mehr

  • Angriffe auf Instant Messaging nehmen stark zu

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Laut einer Untersuchung des IMlogic Threat Center hat die Verbreitung von Viren und Würmern über Instant-Messaging-Dienste im vergangenen Jahr um 2000 Prozent zugenommen. …mehr

  • Nortel reduziert Verluste

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der kanadische TK-Ausrüster kommt seinem Profitabilitätsziel im dritten Quartal 2005 dank unerwartet hoher Einnahmen etwas näher. …mehr

  • Suns Galaxy-Server lassen auf sich warten

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die vor fast zwei Monaten angekündigten Rechner mit AMD-CPUs sind noch immer nicht in großen Stückzahlen verfügbar. …mehr

  • AOK setzt auf SAPs Netweaver und ESA

    Die AOK wird zukünftig SAP NetWeaver als strategische Entwicklungs- und Integrationsplattform einsetzen, wie der Walldorfer Konzern mitteilt. …mehr

  • Telekom-Chef Ricke verteidigt Stellenabbau

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Telekom-Chef Kai-Uwe Ricke hat den geplanten Stellenabbau trotz eines sich abzeichnenden Milliardengewinns verteidigt. …mehr

  • Getronics verfehlt Gewinnprognose - Aktie vom Handel ausgesetzt

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der niederländische IT-Dienstleister Getronics hat die Expertenprognosen für den operativen Gewinn im dritten Quartal verfehlt. Auch der Umsatz fiel geringer aus als erwartet. …mehr

  • Firefox 1.5 als deutscher RC1

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mozilla Foundation hat den ersten Release Candidate ihres kommenden Browsers "Firefox 1.5" auch in deutscher Sprache veröffentlicht. …mehr

  • Agitar expandiert nach Deutschland

    Und gleich noch eine Personalie: Der frühere Rational-Deutschlandchef Jürgen Triep steht an der Spitze der neuen Münchner Niederlassung von Agitar Software. …mehr

  • Andreas Zeitler wird BMC-Deutschlandchef

    BMC Software hat Andreas Zeitler zum Regional Vice President für die deutsche Niederlassung ernannt. …mehr

  • Cisco stopft Sicherheitsloch in Router-Betriebssystem IOS

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Cisco Systems hat einen Patch für einen IOS-Fehler veröffentlicht. …mehr

  • Microsoft übernimmt Schweizer VoIP-Experten media-streams.com

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft tätigt binnen weniger Monate bereits den zweiten Zukauf in dem wachstumsträchtigen Bereich Internet-Telefonie. …mehr

  • Novell will 600 Stellen streichen

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der unter Druck geratene Linux- und Netz-Management-Spezialist hat Details der erwarteten Restrukturierung bekannt gegeben. …mehr

  • Google öffnet Online-Bibliothek

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Suchmaschinenbetreiber Google hat unter print.google.com tausende von Büchern im Volltext ins Netz gestellt. Dabei handelt es sich um Inhalte, die nicht urheberrechtlich geschützt sind. …mehr

  • Sony setzt sich mit Rootkit-DRM in die Nesseln

    Sony BMG hat einige neue CDs mit einem Kopierschutz ausgeliefert, der sich über ein so genanntes Rootkit ärgerlich tief im Windows-Betriebssystem verankert und damit Hackern Tür und Tor öffnet. Nach herber Kritik rudert das Label jetzt zurück. …mehr

  • Unterstützung für Ruby

    Komodo-IDE nimmt weitere Programmiersprache auf. …mehr

  • Yahoo baut Online-Kartendienst aus

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Yahoo hat eine Testversion eines verbesserten Kartenservice ins Netz gestellt. Damit will das Unternehmen zu den Konkurrenten Microsoft und Google aufschließen. …mehr

  • Neuester Linux-Kernel ist verfügbar

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das Release kommt mit einem Monat Verspätung. …mehr

  • IBM bremst das Licht

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Forscher von Big Blue haben einen optischen Chip entwickelt, der weniger Energie verbrauchen und die Rechengeschwindigkeit steigern soll. …mehr

  • EA darf exklusiv Simpsons-Spiele produzieren

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Doh! Electronic Arts (EA) darf exlusiv Spiele auf Basis der Fernsehserie "Die Simpsons" entwickeln. …mehr

  • Varetis verkauft sein Geschäft mit Auskunftssoftware

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Wegen hoher Verluste bei der Internet-Auskunft Go Yellow opfert der Konzern sein profitables Stammgeschäft. …mehr

  • Telefónica Móviles steigert operatives Ergebnis deutlich

    MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der spanische Mobilfunkkonzern Telefónica Móviles hat seinen Gewinn im dritten Quartal 2005 deutlich gesteigert. …mehr

  • Easymobile und Simply forcieren Preiskampf

    Die Mobilfunkanbieter Easymobile und Simply wollen den Preiskampf auf den deutschen Mobilfunkmarkt weiter anheizen. …mehr

  • Vom Sparkurs auf die Überholspur

    Friedrich Wöbking x Allianz Versicherung und Dresdner Bank 2. Platz x IT-Executive des Jahres

    Aus einem Projekt zur Kostensenkung entwickelte Friedrich Wöbking eine effizientere IT-Organisation mit konsolidierter Infrastruktur. …mehr

  • Einmal Henkel und zurück

    Peter Hinzmann x Henkel

    Andere Erfahrungen erlauben neue Perspektiven. CIO Peter Hinzmann weiß, wie Mitarbeiter nach Auslandeinsätzen und Jobrotation die IT weiterbringen können. …mehr

  • Gas geben trotz Kostenbremse

    Platz 1 x Bodo Deutschmann x Kögel Fahrzeugwerke

    Künftig können die Kögel Fahrzeugwerke binnen Stunden grünes Licht für die Fertigung eines Auftrags geben. Möglich wird dies durch ein neues CRM-System und eine automatische Fahrzeugkonfiguration. …mehr

  • Das Prinzip des Teilens

    Platz 2 x Thomas Faber x Europäische Reiseversicherung

    Der 41-jährige Thomas Faber verantwortet als CIO die IT der Europäischen Reiseversicherung. Partner- und Kundenbindung haben für ihn oberste Priorität. …mehr

  • Wendig und schnell

    Rüdiger Hannig x Europcar

    Mehr Kundenservice ist beim Autovermieter erwünscht, aber nicht zum Preis komplexer IT-Systeme. Das sind die Rahmenbedingungen von Rüdiger Hannigs Arbeit. …mehr

  • Hattrick mit Hektik

    Roland Krieg x Fraport Top-Ten x IT-Executive des Jahres

    Zum dritten Mal zählt Roland Krieg von Fraport zu den besten zehn CIOs des Jahres. 2005 weist er als besonderen Erfolg ein Outsourcing-Projekt vor. …mehr

  • Hidden Champion

    Michael Fehse x Eppendorf

    Vor Großunternehmen braucht sich die Hamburger Eppendorf AG nicht zu verstecken. CIO Michael Fehse schätzt die Vorteile des Mittelständlers. …mehr

  • Gefragte Berater im eigenen Haus

    Bernd Herrmann x ProSiebenSat.1 Produktion

    Wurde die IT früher als reiner Kostenverursacher gesehen, ist der Rat der IT-Profis heute in den Fernsehsendern gefragter denn je. …mehr

  • Die beste Lösung liegt oft im eigenen Konzern

    Martin Frick x Winterthur

    Kostendruck kann Grenzen überwinden: Bei den Winterthur Versicherungen zeigt die IT, wie sich internationale Zusammenarbeit rechnet. …mehr

  • Auf den Fahrplan kommt es an

    Kirsten Dorsch x Wincor Nixdorf Top-Ten x IT-Executive des Jahres

    Das Ziel definieren, im Austausch mit anderen den richtigen Weg dorthin finden und ihn dann konsequent gehen - an dieses Konzept hält sich Kirsten Dorsch grundsätzlich, vor allem aber in ihrer Funktion als CIO der Wincor Nixdorf AG. …mehr

  • Ruby IDE is set to shine

    Premium-Inhalt. ActiveState is looking to accommodate the burgeoning interest in the open source Ruby programming language by supporting it in the company's IDE. Officially being launched on Thursday, ActiveState's Komodo 3.5 IDE adds Ruby to a list of other programming languages supported, such as Python, PHP (Hypertext Preprocessor), and Perl. Version 3.5 also offers support of the Mac OS X platform.

  • Funcom eyes public offering to support new games

    Premium-Inhalt. Norwegian game developer Funcom is seeking permission to go public on the Oslo Stock Exchange as it tries to raise money to finalize three big projects.

  • Office 12 needs to be more format-friendly

    Premium-Inhalt. I'm getting a little bored with all the hoopla surrounding document formats in Office 12. Although output is important, the new glow surrounding smart XML-based data interchange is supposed to make these worries about specific proprietary file formats less important. Instead, it seems to have become a major war cry for Office suite competitors.

  • Karriere-Ratgeber 2005 - Daniel Engelhardt, HSC Personal-Management

    Vom 3. bis zum 16. November moderiert Daniel Engelhardt von HSC Personal-Management das Online-Forum der COMPUTERWOCHE. Das Unternehmen unterstützt vor allem mittelständische IT-Firmen bei der Suche und Auswahl von Führungskräften und Spezialisten. …mehr

  • HP is high bidder for Interex mailing list, database

    Premium-Inhalt. Hewlett-Packard Co. was the high bidder in the sale of the now defunct Interex user group's customer database and mailing list. The company will pay US$66,500 for the list and was one of three bidders in the bankruptcy-court-sanctioned sale.

  • Gartner: PC industry must prepare for further upheaval

    Premium-Inhalt. Gartner has warned that the PC industry faces huge upheavals as highly standardized products, low margins and oversupply continue to push the market toward a 'race to the bottom' in the pricing of products.

  • Sun releases 1TB tape

    Premium-Inhalt. Sun Microsystems Inc. Wednesday announced the first fruits of its purchase of Storage Technology Corp. earlier this year with a new high-end, 3.5-in. enterprise tape drive that can hold up to 1TB of data in compressed form.

  • Users eager to get Microsoft CRM upgrade

    Premium-Inhalt. Users are welcoming the news that Microsoft Business Solutions has at last wrapped up work on its much-awaited CRM application upgrade. Microsoft Corp.'s CRM 3.0 product was originally slated for release in the first quarter of 2006, but the company now plans to ship it early next month.

  • Microsoft hails security focus in Web services package

    Premium-Inhalt. Microsoft on Monday is releasing an upgrade to its free WSE (Web Services Enhancements) package for Windows developers, focusing on security.

  • HDS takes a bite out of EMC, IBM high-end storage

    Premium-Inhalt. Hitachi Data Systems Corp. is taking storage systems market share from competitors EMC Corp. and IBM, particularly in the area of high-end disk arrays, according to reports released this week from A.G. Edwards & Sons Inc. and Bear, Stearns & Co.

  • Users excited about Microsoft CRM upgrade

    Premium-Inhalt. Users are welcoming the news that Microsoft Business Solutions has at last wrapped up work on its much-awaited CRM application upgrade. Microsoft Corp.'s CRM 3.0 product was originally slated for release in the first quarter of 2006, but the company now plans to ship it early next month.

  • Novell customers praise roadmap

    Premium-Inhalt. Novell Inc. took major restructuring steps this week by announcing the layoff of 600 workers, promoting an insider to serve as the company's new president and deciding to focus on three basic market segments, including Linux.

  • IPV6 Summit -- many records set on Cup day

    Premium-Inhalt. IPv6 was declared a winner this week, by backers and sceptics alike, as it streamed the Melbourne Cup in a live multicast to a crowd attending the IPv6 summit in Canberra, Australia.

  • Microsoft goes flying to Aruba

    Premium-Inhalt. The next time Bill Gates sends an e-mail through Microsoft's shiny new Wireless LAN it will be passed through a behind-the-scenes Linux-based network appliance.

  • Kennards shifts 400 desktops to Linux

    Premium-Inhalt. National equipment hire company Kennards Hire will migrate more than 400 desktops to Linux in a national deployment of the open source operating system.

Zurück zum Archiv