Web

-

Zentralstelle soll Internet-Kriminalität bekämpfen

23.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Beim Bundeskriminalamt (BKA) soll es künftig eine Zentralstelle zur Bekämpfung der Internet-Kriminalität geben. Das haben die Innenminister aus Bund und Ländern beschlossen. Die Stelle soll das Internet und die Online-Dienste nach strafrechtlich relevanten Inhalten durchsuchen und die Informationen an die Strafverfolgungsbehörden weiterleiten.