Web

 

YouTube-Update für Apple TV

20.06.2007
Apple hat für seine Settop-Box "Apple TV" das angekündigte Software-Update bereitgestellt, das die Wiedergabe von YouTube-Videos über den angeschlossenen Breitbildfernseher ermöglicht.

Die neue Software für das Apple TV lässt sich einfach über das Menü "Einstellungen", "Software aktualisieren" laden, wenn das Gerät über einen Mac oder PC mit dem Internet verbunden ist. Zum Start der Kooperation mit dem Video-Portal von Google wurden bereits 11.500 Clips ins H.264-Format konvertiert.

Für uns Deutsche ist das zwar vorerst noch Zukunftsmusik, aber trotzdem interessant: Filmchen von YouTube wird auch das iPhone anzeigen können, sofern es über EDGE oder Wi-Fi schnell genug am Netz ist. In den USA kommt das auch von der Konkurrenz mit Spannung erwartete Apple-Smartphone am 29. Juni in den Handel, hierzulande irgendwann Ende des Jahres. (tc)