Web

 

Yahoo Toolbar jetzt auch für Firefox

28.07.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Auch Yahoo hat eingesehen, dass Mozillas "Firefox" immer populärer wird. Der Portalriese hat deswegen jetzt auch seine Toolbar für den Open-Source-Browser veröffentlicht. Die Leiste bietet von jeder Seite aus Zugriff auf die Yahoo-Web-Suche (auch international über Yahoo Translator sowie direkt nach Bildern, Videos und Nachrichten), Sicherheits-Funktionen wie einen Spyware-Schutz und einen Pop-up-Blocker (überflüssig denn Firefox hat ja schon einen), Speichern kompletter Web-Seiten ins Yahoo-Mein-Web-Archiv sowie direkten Zugang zu persönlichen Bookmarks und anderen Yahoo-Diensten wie Mail, Musik, Shopping, Dating oder Nachrichten. (tc)