Web

 

Yahoo setzt auf Novells Verzeichnisdienst

13.09.2001

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der US-amerikanische Portalgigant Yahoo wird seine Unternehmenslösung "Corporate Yahoo" künftig mit Novells Verzeichnisdienst "eDirectory" ausliefern. Bislang kam hier der konkurrierende "Directory Server" des Netscape-Sun-Joint-Ventures iPlanet zum Einsatz. Novell wird ferner seine Netzdienste mit Corporate Yahoo integrieren und ab dem ersten Quartal kommenden Jahres erste Produkte auf Basis der gemeinsamen Techniken auf den Markt bringen.