Web

 

Yahoo! schluckt del.icio.us

10.12.2005
Nach dem Kauf von flickr hat der kalifornische Portalriese offenbar größeren Appetit auf Tagging entwickelt und sich jetzt auch den Social-Bookmark-Dienst del.ico.us einverleibt.

„We're excited to be working with the Yahoo! Search team - they definitely get social systems and their potential to change the web“, schreibt del.icio.us-Gründer Joshua Schachter im Firmen-Weblog. Offenbar ist geplant, del.icio.us in seiner bisherigen Form weiter zu betreiben. Man freue sich darauf, der Nutzerschaft demnächst neue Features und mehr Server-Kapazität bieten zu können, heißt es weiter.

Bei del.icio.us kann man seine Bookmarks online ablegen, verschlagworten („taggen“) und mit anderen Nutzern teilen. (tc)