Web

-

Yahoo-Manager verkaufen Aktien

04.03.1999
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Acht Top-Manager von Yahoo trennen sich von Unternehmensaktien. Insgesamt wollen sie rund 900 000 Papiere im Gesamtwert von zirka 146 Millionen Dollar verkaufen. Die Aktie war in den vergangenen Wochen von 220 auf 150 Dollar gesunken. Analysten werten die Verkäufe als Zeichen dafür, daß die Manager nicht von einer längerfristigen Stärke des Papiers überzeugt sind.