Web

 

Xerox ernennt neuen Europachef

25.09.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Xerox hat Jean-Noël Machon zum neuen Leiter der Xerox European Solutions Group befördert. Der Manager, der seit 1976 für den Kopierspezialisten tätig ist, zeichnet in dieser Position verantwortlich für das Europageschäft mit einem Umsatzvolumen von 5,3 Milliarden Dollar. Machon war zuletzt President für die General Market Organisation bei Xerox. Sein Vorgänger, Pierre Danon, scheidet nach 19-jähriger Tätigkeit für Xerox aus dem Konzern aus und wird zum 4. Oktober Chef von BT Retail, der Privatkunden-Tochtergesellschaft von British Telecommunications. Gleichzeitig gab die US-Company die Ernennung von Armando Zagalo de Lima zum Chief Operating Officer ihrer europäischen Einheit bekannt. Er ist künftig für die Branchen- und Länderorganisation des Konzerns verantwortlich.