Web

 

Wyse Technology übernimmt Softwareentwickler Netier

12.12.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Thin-Client-Hersteller Wyse Technology macht sich auf zu neuen Ufern: Mit der Übernahme von Netier Technologies, einem auf die Entwicklung von Netzwerk-Management-Software und Embedded-Applikationen spezialisierten US-Unternehmen, will sich der kalifornische Hersteller über das reine Terminalgeschäft hinaus als Anbieter von Thin-Device-Management-Lösungen positionieren. Netier wird als hundertprozentige Tochtergesellschaft von Wyse agieren. Weitere Details zur Übernahme wurden nicht bekannt gegeben.