CIO Umfrage

Wohin bewegt sich die IT 2013?

30.05.2013 | von 
Tobias Wendehost
Tobias Wendehost beschäftigt sich als Volontär aktuell mit verschiedenen Hardwarethemen und stellt täglich ein Gadget des Tages vor. Ansonsten arbeitet er sich thematisch durch die Ressorts Job und Karriere, Software, Netzwerke und Mobile sowie IT-Strategie. Wer möchte, kann Tobias bei Twitter (@tubezweinull) folgen oder bei Xing eine Nachricht schreiben.
Email:
Connect:
Das Beratungs- und Analystenhaus HfS Research hat in einer Umfrage CIOs sowie IT-Manager nach ihren Top-Projekten für das Jahr 2013 befragt. Auf der Agenda stehen Cloud-Infrastruktur und SAP Konsolidierung.

In einer internationalen Studie hat das Beratungsunternehmen HfS Research CIOs und IT-Manager nach aktuellen IT-Trends befragt. Dabei wollten die Analysten beispielsweise wissen, welche Investitionsbereiche für sie 2013 wichtig sind. Ganz oben auf der Agenda stehen Cloud-Infrastruktur-Projekte (12,4 Prozent) und die Flexibilisierung von Outsourcing-Verträgen (9,6 Prozent).

Die Analysten fragten die Teilnehmen zudem, welche Anbieter sie für Infrastructure-as-a-Service (IaaS) und Hybrid-Cloud-Services favorisieren würden. Hierbei nannten mehr als die Hälfte Amazon Web Services (AWS) als erste Anlaufstelle. IBM wurde mit 49 Prozent am zweithäufigsten aufgezählt. Im Bereich IT-Service-Management ist BMC für 51 Prozent der bevorzugte Anbieter. CA Technologies landet mit 46 Prozent auf Platz zwei.

Bei SAP-Projekten ist die Konsolidierung der bestehenden Werkzeuge für 9,6 Prozent der Umfrageteilnehmer dieses Jahr entscheidend. Ein Upgrade spielt für 8,3 Prozent eine wichtige Rolle. Für das Hosting würde jeder zweite CIO auf die Infrastruktur von IBM zurückgreifen. An zweiter Stelle wurde HP mit 38 Prozent genannt.

Eine umfassende Zusammenstellung der Antworten können Sie in folgender Galerie nachlesen:

An der Studie nahmen weltweit insgesamt 468 CIOs und IT-Manager teil. Die Firmengröße variierte dabei von Klein- und Mittelständischen bis zu Großunternehmen mit mehr als 50.000 Mitarbeitern.

Newsletter 'CP Business-Tipps' bestellen!