Wo Firmen investieren können (28/2005)

15.07.2005
Wohin können die Offshore-Euros bedenkenlos fließen? Gartner berücksichtigt bei seinem Urteil Aspekte wie politische, juristische und wirtschaftliche Stabilität, Bürgerrechte, Korruption, Steuerpolitik sowie Arbeits- und Finanzmarktrisiken. Unbedenklich sind Investitionen in Israel und Tschechien, riskant erscheint (unter anderem) ein Engagement in Russland.