Web

 

WLAN bald auch in SD-Kärtchen

10.07.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Wireless-Hardwarespezialist Intersil entwickelt gemeinsam mit dem Halbleiterhersteller SyChip eine WLAN-Karte (Wireless LAN a.k.a. IEEE 802.11b) im ultrakompakten SD-Format (Secure Digital). Erste Testmuster sollen im Laufe des vierten Quartals verfügbar sein, so die Hersteller. SD-Slots finden sich in allen aktuellen Handhelds von Palm sowie in immer mehr Pocket PCs, beispielsweise von HP oder Toshiba. Die Japaner bauen bereits eine SD-Karte mit Bluetooth-Funktechnik, die auch von Palm vertrieben wird. (tc)