Web

Dienstagsgerücht

Wird Arun Sarin neuer Yahoo!-Chef?

Thomas Cloer war viele Jahre lang verantwortlich für die Nachrichten auf computerwoche.de.
Er sorgt außerdem ziemlich rund um die Uhr bei Twitter dafür, dass niemand Weltbewegendes verpasst, treibt sich auch sonst im Social Web herum (auch wieder bei Facebook) und bloggt auf teezeh.de. Apple-affin, bei Smartphones polymorph-pervers.
Yahoo! kommt bei der Suche nach einem neuen Chief Executive Officer (CEO) voran.
In der engeren Wahl: Arun Sarin
In der engeren Wahl: Arun Sarin

Die mit der Suche betrauten Yahoo!-Verwaltungsratsmitglieder nähern sich einem Bericht des "Wall Street Journal" zufolge einer Empfehlung an und haben bereits den Auftrag erteilt, die Referenzen einiger Schlüsselkandidaten zu prüfen. Eine Entscheidung soll aber frühestens in einigen Wochen fallen.

In der engeren Wahl sei unter anderem Arun Sarin, der im Juli als Chef des weltgrößten Mobilfunkkonzerns Vodafone abgetreten war, schreibt das Blatt weiter unter Berufung auf Insider. Es würden aber noch andere Kandidaten geprüft, bevor man dem gesamten Yahoo!-Verwaltungsrat eine Empfehlung vorlege. Mitglieder des Boards könnten dann auch noch ganz neue Namen ins Spiel bringen.

Yahoo! hatte im vergangenen Monat die Suche nach einem neuen CEO begonnen, nachdem Firmengründer und "Chief Yahoo!" Jerry Yang unter Druck seiner Großaktionäre seinen Rücktritt angekündigt hatte. Yang will aber weiter im Top-Management und Board bleiben und eng mit seinem Nachfolger zusammenarbeiten.