Windows-Tablet Surface 2 mit LTE in den USA

19.03.2014
In den USA bietet Microsoft das Surface 2 nun auch mit LTE an. Die neue Ausführung des Windows-Tablets bietet 64 GB Speicherplatz und kostet ohne Touch-Cover 679 US-Dollar.
In den USA ist das Surface 2 jetzt auch mit LTE erhältlich.
In den USA ist das Surface 2 jetzt auch mit LTE erhältlich.
Foto: Microsoft

Neben dieser Version offeriert Microsoft in den USA eine Wifi-Version des Surface 2 mit 64 GB für 549 Dollar, die 32-Gigabyte-Wifi-Variante für 449 Dollar. Ob das LTE-Tablet auch nach Deutschland kommt, ist bislang nicht bekannt. Auf Nachfrage traf der Hersteller dazu keine Aussage. In Deutschland kosten die Wifi-Versionen des Surface 2 429 Euro (32 GB) oder 529 Euro (64 GB).


Das 676 Gramm schwere und 8,9 Millimeter dicke Surface 2 läuft mit der Betriebssystemversion Windows 8.1 RT. Diese unterstützt nur Anwendungen aus dem Windows Store und keine Desktop-Anwendungen. Das Tablet wird von einem Tegra-4-Prozessor mit 1,7 GHz und einem 2 GB großen Arbeitsspeicher angetrieben und über ein 10,6 Zoll großes Clear-Type-Display mit der Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixel bedient. Der interne Speicherplatz kann per microSD-Karte erweitert werden. Mit einer Akku-Ladung soll das Surface 2 - auch in der LTE-Variante - bis zu zehn Stunden Videowiedergabe oder bis zu 15 Tage Standby ermöglichen. Weitere Features des Surface 2 sind eine rückseitig sitzende 5-Megapixel-Kamera, eine 3,5-Megapixel-Frontkamera, USB 3.0, Bluetooth 4.0 sowie GPS und Glonass.

Ab April kommt dem Nokia Lumia 2520 ein Windows-RT-Tablet mit LTE in den deutschen Handel. Das Nokia-Tablet mit 32 GB Speicher soll zum Start 599 Euro kosten.

powered by AreaMobile