Web

-

Windows-Patch für K6-2-Chips

26.11.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Advanced Micro Devices (AMD) stellt auf seiner Web-Seite einen kostenlosen Windows-95-Patch zur Verfügung. Er behebt eine Funktionsstörung, die bei AMD K6-2-Prozessoren mit 350 MHZ auftritt. Zum ersten Mal wurde über den Bug im September berichtet. Das Problem hängt mit einer Zeitschleife in der Software zusammen.