Web

 

Windows ME kommt am 14. September

20.06.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Microsoft wird die dritte Auflage von Windows 98, offiziell auf "Windows ME" (Millennium Edition) getauft, am 14. September in den Handel bringen. Dies bestätigte die deutsche Niederlassung auf Anfrage. Seit heute liefert der Konzern die Software an PC-Hersteller und CD-Presswerke aus. Die Version für Rechner ohne Betriebssystem wird in den USA 209 Dollar kosten, das Update für Windows 98 109 Dollar. Die deutschen Preise sind noch nicht bekannt, sollen aber in den nächsten Tagen mitgeteilt werden.

Ob sich das Update lohnt, ist fraglich - viele der veränderten Komponenten werden auch separat und kostenlos zu haben sein, etwa der Internet Explorer 5.5 oder der Media Player 7. Ansonsten liegen die Verbesserungen von Windows ME eher im Detail. So haben die Entwickler beispielsweise einen Assistenten für die Einrichtung von Heimnetzen, eine Technik für das Laden und Speichern von Bildern aus Digitalkameras und die Amateur-Videoschnittsoftware "Movie Maker" hinzugefügt.