Neue Preview angekündigt

Windows 10 Mobile startet ab September

11.06.2015
Der Chef des Windows Insider Programm hat verraten, dass eine neue Preview-Version von Windows 10 Mobile noch vor dem Wochenende verteilt werden könnte. Sie bringt erstmals einen Splitscreen-Modus auf Lumia-Smartphones. Auch zum Release der finalen Version ist ein von Microsoft anvisiertes Zeitfenster durchgesickert.
Foto: Microsoft

Microsoft wird in den nächsten Tagen eine neue Version der Insider Preview von Windows 10 Mobile auf den Weg auf die Smartphones der Lumia-Serie bringen. Das hat der Windows-Insider-Chef Gabriel Aul gestern auf Twitter verraten. Demnach soll eine Preview mit der Build-Nummer 10136 in den kommen zwei bis drei Tagen erscheinen - ein Roll-out noch vor oder kurz nach dem anliegenden Wochenende ist damit durchaus wahrscheinlich.

Zu den neuen Windows-10-Features, die es damit erstmals auf dem Smartphone zu sehen gibt, dürfte dann auch der Splitscreen-Modus für das Querformat zählen, der in bestimmten Apps dann automatisch greift. In einer von WPXAP abgefilmten Build mit der Versionsnummer 10134, die vom Informanten als stabiler und performanter als vorige Preview-Versionen beschrieben wird, war dieser Modus bereits enthalten. Weiterhin können einzelne Webseiten aus dem neuen Edge-Browser als Kachel auf den Startbildschirm von Windows 10 gelegt werden. Auch dunkle Themen für Edge - der zumindest in Build 10134 noch als "Spartan" gelistet ist - und den Windows Store sollen angeboten werden.

Auch zum potenziellen Release-Termin von Windows 10 Mobile gibt es Neuigkeiten. Laut einem über Neowin durchgesickerten Zeitplan, der auf einer Informationsveranstaltung für die Partner preisgegeben wurde, soll Windows 10 Mobile zum Ende des nächsten Quartals an die Geräte-Hersteller verteilt werden. Damit würde das neue Smartphone-Betriebssystem Ende September oder Anfang Oktober erscheinen, der Launch erster Geräte mit Windows 10 Mobile könnte demnach ab Oktober erfolgen. Für diesen Zeitrahmen ist Gerüchten zufolge auch der Launch eines oder gleich zweier Lumia-Flaggschiffe vorgesehen.

Datenzugriff mobil - aber bitte geschützt - Foto: ArtFamily - shutterstock.com

Datenzugriff mobil - aber bitte geschützt

Wann die derzeit noch unter Windows Phone 8.1 laufenden Geräte ein Update erhalten werden, geht aus dem Bericht nicht hervor. Nutzer eines PC oder Tablet mit Windows 8.1 dürfen das Update auf Windows 10 ab dem 29. Juli kostenlos herunterladen.

powered by AreaMobile