Gamescom 2015, Halle 10.2

Wie Gamer Karriere machen...

Schreibt und bearbeitet Karrierethemen - in der Digitalredaktion von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin, ChannelPartner und Tecchannel. Ihre Schwerpunkte sind IT-Arbeitsmarkt, Recruiting, Freiberufler, Aus- und Weiterbildung, IT-Gehälter, Work-Life-Balance, Employer Branding, Führung und und und.  Wenn sie nicht gerade Projekte wie den "CIO des Jahres" betreut. Hofft auf mehr Frauen in der IT.
... erfahrt Ihr hier: Unternehmensvertreter, die vom 6. bis 9. August 2015 auf der Gamescom in Köln nach IT-Nachwuchs suchen (Halle 10.2, Stand E-14/F-15), geben Euch wichtige Einsteigertipps.

Computer- und Videospiele machen nicht nur Spaß, sondern ermöglichen auch spannende und vielseitige berufliche Karriereperspektiven. Wer sich dafür interessiert, ist auf der gamescom jobs & karriere 2015 genau richtig: Hier steht die Arbeitswelt der „Spieler“ im Mittelpunkt.

Jobsuchende erfahren im Karrierezentrum alles über ihre vielfältigen beruflichen Perspektiven – auch außerhalb der Gaming-Branche – und können sich direkt vor Ort auf vakante Positionen bewerben. Personalprofis und Mitarbeiter zeigen, welche zusätzlichen Einstiegsmöglichkeiten und Jobs jenseits der Spielewelt existieren. Sie verraten hier schon einmal vorab, was der Nachwuchs neben Begeisterung und IT-Affinität noch mitbringen sollte, um karrieretechnisch durchzustarten:

Mehr zum Thema Gamer:

Wenn Gamer erwachsen werden