Benchmark-Studie

Wie effizient sind Mitarbeiterportale?

Vice President Software & SaaS Markets PAC Germany
Das Institute of Research on Information Systems (IRIS) der European Business School (EBS) untersucht im Rahmen eines Forschungsprojekts die Effektivität von Mitarbeiterportalen.

Im Rahmen der Studie befragt das Institute of Research on Information Systems der European Business School die Angestellten der teilnehmenden Unternehmen zu Mitarbeiterportalen. Die Untersuchung ist Teil eines Forschungsprojekts, einen kommerziellen Auftraggeber gibt es nicht. Die Ergebnisse der Erhebung dürften für die teilnehmenden Firmen von großem Interesse sein: Sie erhalten so einen Einblick, wie zufrieden die Nutzer mit den Firmenportalen sind, ob sie ihnen nutzen und vor allem, womit sie nicht zufrieden sind. Neben den individuellen Ergebnissen ihres Unternehmens erhalten alle Teilnehmer nach Abschluss der Gesamtstudie die durchschnittlichen Vergleichswerte aller teilnehmenden Unternehmen in anonymisierter Form.

Portalbewertung aus der Benutzerperspektive

Die systematische Erhebung des Portalnutzens aus Benutzerperspektive kann Unternehmen helfen, Investitionsbedarfe aufzudecken und Investitionen zu rechtfertigen. Aus den Ergebnissen lässt sich ableiten, was sich an den Mitarbeiterportalen ändern sollte - bis hin zu einer Neuentwicklung.

Den Ergebnisbericht veröffentlicht die COMPUTERWOCHE, die die Studie als Medienpartner begleitet. Ein weiterer Unterstützer ist der Bundesverband Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom).

Weitere Informationen zu der Benchmarking-Studie sowie zum Anmeldeprozess finden Sie hier.