Wettbewerb im TK-Markt (41/2005)

14.10.2005
Von den rund 67 Milliarden Euro, die in diesem Jahr deutschlandweit mit TK-Diensten einschließlich Mietleitungen, Datendiensten und Endgeräten umgesetzt werden, erwirtschaften alternative Carrier inzwischen fast die Hälfte. Insbesondere im Festnetzbereich bleibt aber die Vormachtstellung der Deutschen Telekom ungebrochen.