Web

 

Webmethods lockt mit 60-Tage-Testversion

09.08.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Integrationsspezialist Webmethods will den Markt für Web-Services ankurbeln und bietet interessierten Firmen seit gestern eine kostenlose, auf 60 Tage beschränkte Testversion von "Webmethods Developer" und "Webmethods Integration Server" an. Adapter für SAP, J.D. Edwards, Siebel, Baan, PeopleSoft, Oracle Applications, BroadVision, MQSeries, MSMQ, Datenbanken, EJB (Enteprise Javabeans) sowie EDI (Electronic Data Interchange) sind ebenso inbegriffen wie kostenloser Online-Support. Natürlich hofft der Anbieter darauf, dass möglichst viele Tester sich nach Ablauf der Timebomb-Frist für die dauerhafte Nutzung seiner Software entscheiden. Laut Pat Condon, Senior Manager Strategic Planning, ist die Lösung ab 50.000 Dollar pro CPU zu haben. (tc)