Web

 

Webmethods kündigt neues Portal an

23.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der Integrationsspezialist Webmethods hat seine neue Portalsoftware für personalisierten, rollenabhängigen Zugang zu Unternehmensanwendungen und -informationen offiziell angekündigt. Nach Angaben des Herstellers handelt es sich dabei um eine von wenigen Lösungen, die von Grund auf Web-Services-Standards verwenden, was sich in schnellem Deployment, einfacher Nutzung und niedrigen Gesamtkosten niederschlage. Enthalten sind außerdem Assistenten-gestützte Entwicklungs-Tools zur Erstellungen von Composite-Anwendungen, die sich mit anderen Webmethods-Produkten wie der "Intragration Suite" sowie den "Workflow"- und "Optimize"-Lösungen (Business Activity Monitoring) integrieren lassen. (tc)