Web

 

Web-Server-Studie: Apache an der Spitze

16.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Mehrzahl der ans Internet angeschlossenen Computer verwendet die Web-Server-Software Apache. Dies ergab die aktuelle Netcraft-Studie, die seit vier Jahren jeweils im August veröffentlicht wird. Die Marktforscher fragten alle "http"-Host-Namen, die sie aufspüren konnten, nach der verwendeten Server-Software. Bei knapp 7,1 Millionen in diesem August gesammelten Antworten sieht die Produktverteilung aus wie folgt:

Apache: 3,9 Millionen

Microsoft-IIS: 1,55 Millionen

Netscape-Enterprise: 432 000

CnG: 172 000

Rapidsite: 121 000

thttpd: 117 000

Zeus: 90 670

Web Site Pro: 89 000

Stronghold: 82 000

Web STAR: 62 000

Ein weiteres interessantes Ergebnis liegt in der Zahl der ermittelten Web-Server. Erhielt Netcraft im August dieses Jahres schon Antwort von knapp 7,1 Millionen Websites, so waren es im Juli dieses Jahres eine Million weniger; im August 1998 waren es sogar lediglich 2,8 Millionen.