Web

 

Web-Portal Bellissima.de soll Frauen locken

09.08.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Das neuste Projekt der Neusser Endemann Internet AG heißt Bellissima.de und ist ein Web-Portal von Frauen für Frauen. Mit angeblich neuen Inhalten wolle sich das Angebot von den sonst "zu emanzipierten" oder zu Kochrezept- und Schönheitstips-lastigen anderen Portalen abgrenzen, so die entsprechende Pressemitteilung. Daher gibt es zusätzlich zu den Rubriken Beauty, Kochecke, Horoskope, Psychotest, Reisen, Familie, Partnerschaft, Shopping, Gesundheit, Unterhaltung, Erotik und ähnlichem auch Weltnachrichten von Reuters, Börsenkurse einer Direktbank und Schnäppchenofferten vom Online-Auktionshaus Ricardo. Auch die Karrieresparte ist weitgehend geschlechtsneutral gehalten; stellt sich also die Frage, warum diese Seite nur für Frauen gebastelt wird.