Web

 

Web.de beteiligt sich zu zwölf Prozent an VoIP

04.07.2000

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Karlsruher Web.de AG hat sich mit rund zwölf Prozent an dem amerikanischen Unternehmen VoIP Group Inc. beteiligt. Der US-Anbieter von web-basierter Telekommunikation ist spezialisiert auf die Entwicklung von Software zur Vermittlung, Übertragung und Abrechnung von Telefongesprächen und Telefaxen über das Internet. Die Barbeteiligung des Internet-Portals Web.de liegt bei zirka 3,5 Millionen Dollar.