CeBIT-Dienstag im Karrierezentrum

Was die besten Arbeitgeber ihren Mitarbeitern bieten

17.03.2015
Die COMPUTERWOCHE ist wieder mit einem umfangreichen Programm in seinem Karrierezentrum auf der CeBIT in Halle 9, Stand G 10 vertreten. Am Dienstag, dem zweiten Messetag, stehen unter anderem Deutschlands beste IT-Arbeitgeber im Mittelpunkt.

Am CeBIT-Montagabend zeichnet das Great Place to Work Institute gemeinsam mit der CW und dem Branchenverband Bitkom in einer Galaveranstaltung die besten Arbeitgeber der IT-Industrie aus. Und einen Tag danach, an diesem Dienstag um 12 Uhr, sitzen einige der Preisträger auch gleich auf dem Podium im Karrierezentrum und berichten, wie sie Mitarbeiter rekrutieren, vor allem aber auch, wie sie sie binden und halten. Vorab nur soviel: Es ist schon beeindruckend, was sich einige Arbeitgeber alles einfallen lassen.

Viele Jobs und gute Informationen rund um das Thema Karriere gibt es im Karrierezentrum der CW in Halle 9, Stand G10.
Viele Jobs und gute Informationen rund um das Thema Karriere gibt es im Karrierezentrum der CW in Halle 9, Stand G10.
Foto: CeBIT - Deutsche Messe AG

Der Tag beginnt wie immer mit dem Karriere-Café um 10.30. Personalberater Sven Hauptvogel kommentiert die größten Patzer im Vorstellungsgespräch, was der Bewerber auf keinen Fall tun darf. Um Geld geht es auch am zweiten Tag, die IG Metall stellt ihre jährliche Gehaltsstudie vor. In weiteren Vorträgen geht es unter anderem um Themen wie die Online-Bewerbung, die sich in kürzester Zeit zur Quasi-Standard-Bewerbung entwickelt hat oder auch um Karrieremöglichkeiten im digitalen Umfeld. Den Abschluss bildet eine Podiumsdiskussion um 16 Uhr, wenn es um das Berufsbild des IT-Beraters geht, ob sich dieser Beruf noch immer als Traumberuf bezeichnen lässt und wie sich die Anforderungen verändert haben. Wer nicht vor Ort ist, kann die Veranstaltungen auch via Live-Stream verfolgen.