Web

 

Warnung: Neuer Mailwurm "W32/FBound.C" unterwegs

14.03.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Der norwegische Antivirenspezialist Norman warnt vor einem neuen Mailwurm namens "W32/FBound.C", der sich rasch verbreiten und damit zahlreiche Server überlasten soll. Er verbreitet sich über das Adressbuch von Windows sowie in gecachten Webseiten gefundene Mail-Adressen weiter, installiert sich aber nicht auf dem Rechner und verursacht auch keine weiteren Schäden. Zu erkennen ist der Wurm an der Betreffzeile "Important" (teilweise erscheint dort auch japanischer Text) und einer angehängten Datei "Patch.exe". Es ist davon auszugehen, dass alle großen Tool-Anbieter (wie bei Norman bereits geschehen) in Kürze entsprechend angepasste Virendefinitionen bereitstellen. (tc)