Web

 

W3C veröffentlicht Architektur-Grundlagenpapier

15.12.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Technical Architecture Group (TAG) des World Wide Web Consortium (W3C) hat anlässlich der Fachkonferenz IDEAlliance XML 2003 in Philadelphia eine aktualisierte Fassung des Grundlagenpapiers "Architecture of the World Wide Web" veröffentlicht. Interessierte sind eingeladen, bis Anfang März dazu Kommentare abzugeben. Das Dokument behandelt unter anderem wichtige Überlegungen für den Betrieb eines Webservers (Persistenz, Nutzung "sicherer" Web-Interaktion, Gestatten von Bookmarking und Caching, Probleme bei der Content-Aushandlung) oder die Integration von XML und anderen neuen Formaten in das weltweite Netz. (tc)