Web

-

Vorsicht vor Weihnachtsgrüßen

16.12.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) – Vor multimedialen Weihnachtsgrüßen, die als E-Mail in den Briefkasten des Computers flattern, hat The Bristol Group Deutschland GmbH, Mörfelden- Walldorf, gewarnt. Immer öfter würden sich hinter den vermeintlich wohlwollenden Grüßen Computerviren und Killerprogramme, sogenannte Cyber Woozles, verbergen, die beim Aufrufen der E-Mails ihre zerstörerische Arbeit beginnen. Besonders gefährlich seien E-Mails mit dem Titel "Active XMas", die sämtliche Programme und Daten von der Festplatte löschen.