Web

-

Visual Cafe 3.0 Endes des Jahres verfügbar

27.10.1998
Von 
-

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Symantec kündigte Version 3.0 seiner "Visual-Cafe"-Produkte an. Entwickler können nun visuelle Programmiertechniken wie Drag-And-Drop-Elemente nutzen. Neu ist ebenfalls die Unterstützung beliebiger Release-Stände zwischen 1.1 und 1.2 von Suns Java Development Kit (JDK). Visual Cafe 3.0 wird mit JDK 1.1.7 ausgeliefert. Laut Symantec soll das neue Entwicklungswerkzeug bereits Ende des Jahres im Handel sein.