Web

 

Vignette erneuert Portal-Software

12.02.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Vignette hat unter der Bezeichnung "V7" eine neue Portal-Suite angekündigt. Sie bietet Funktionen zur Bereitstellung von Inhalten auf Web- und Intranet-Seiten in Echtzeit und soll sich ohne Konfigurationsaufwand installieren lassen. Dadurch lasse sich laut Hersteller der Kostenaufwand für das Content Management von Portalen bis zu 40 Prozent senken. Das Produkt basiert auf im vergangenen Jahr mit dem Softwarehersteller Epicentric übernommener Technologie. Angeboten werden die Varianten "Group Suite", "Business Suite" und "Enterprise Suite", die Preise beginnen bei 150.000 Dollar. (lex)