Web

 

Viele kleine Firmen in Europa sind noch nicht Jahr-2000-fest

07.09.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Laut einer Studie, die das Marktforschungsinstitut Banner Communications im Auftrag von Novell durchgeführt hat, ist noch immer mehr als ein Viertel der kleinen Unternehmen in Europa unzureichend auf den Datumswechsel 2000 vorbereitet. Von 1035 befragten Firmen hatten 26 Prozent selbst eingeräumt, ihre Jahr-2000-Projekte noch nicht abgeschlossen zu haben. Banner hatte im Juni 1999 telefonisch Firmen mit zehn bis 99 Mitarbeitern in acht Ländern des alten Kontinents befragt. Dabei stellte sich heraus, daß die kleinen Unternehmen in Frankreich, Polen und Norwegen derzeit noch am heftigsten mit dem Problem 2000 zu kämpfen haben.