Safe Harbor, iPhone 6s im Unboxing und mehr

Videos und Tutorials der Woche

11.10.2015
Diese Woche klärt uns Eve Maler von Forgerock über die Folgen von Safe Harbour auf und wir werfen einen Blick auf das Apple iPhone 6s. Außerdem testen wir das günstige Highend-Smartphone OnePlus Two. Bei "Bereit, wenn Sie es sind" steht uns Dr. Alexander Beckervon PMCS.helpLine Software Group Rede und Antwort. Schließlich zeigen wir, wie Sie ein virtuelles Netzwerk in Microsoft Azure erstellen.

Safe Harbor? "Datenpakete kennen keine Gesetze"

Was heißt das EuGH-Urteil, das Safe-Harbor-Datenschutzabkommen zwischen der EU und den USA für ungültig zu erklären, für die betroffenen Unternehmen und die Nutzer von US-basierten Cloud-Diensten? Wir befragen Eve Maler - sie hat jahrelang als Analystin bei Forrester Research gearbeitet und war unter anderem auch beim Web-Zahlungsserviceanbieter Paypal beschäftigt, kennt also beide Seiten der Medaille - die europäische genauso wie die amerikanische. Aktuell ist sie Vice President Innovation & Emerging Technology beim norwegischen Identity-Management-Dienstleister ForgeRock und hat sich in dieser Funktion in den letzten Wochen auch intensiv mit Safe Harbor und all seinen Implikationen beschäftigt.

Apple iPhone 6s im Unboxing

Seit dem 25.9.2015 gibt es das neue iPhone 6s. Das "S-Modell" ist wie bei den Vorgängern eine Weiterentwicklung der aktuellen iPhone-Reihe. Auffälligste Neuerung ist die Einführung von "3D-Touch". Genau wie die Apple Watch erkennt der Touchscreen nun verschiedene Druckstärken. Wir haben das neue iPhone 6s ausgepackt und getestet.

OnePlus Two im Test

Etwa 400 Euro kostet das OnePlus Two - ein Preis zu dem keines der aktuellen Highend-Smartphones zu haben ist. Dennoch strotzt der selbsternannte Flaggschiff-Killer vor Top-Hardware. Ob das OnePlus Two im Test zu überzeugen weiß, sehen Sie in diesem Video.

Bereit, wenn Sie es sind: Dr. Alexander Becker, PMCS.helpLine Software Group

Datenzugriff mobil - aber bitte geschützt - Foto: ArtFamily - shutterstock.com

Datenzugriff mobil - aber bitte geschützt

Unter dem Claim "Bereit, wenn Sie es sind" respektive "Ready when you are" für die englischsprachige Zunft versucht die COMPUTERWOCHE Persönlichkeiten der IT-Branche zu jeweils fünf Stichworten kurze, knackige, interessante und kurzweilige Statements zu entlocken. Einzige Voraussetzung: Die Antwort darf nicht ausarten, PR für eigene Produkte und Services ist strikt verboten. Sehen Sie heute: Dr. Alexander Becker, Head of Corporate Strategy PMCS.helpLine Software Group.

Virtuelles Netzwerk in Microsoft Azure erstellen

Trainer Thomas Joos zeigt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie in Microsoft Azure ein virtuelles Netzwerk erstellen und für die Nutzung innerhalb eines Hadoop-Clusters präparieren.

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.