Samsung Galaxy S6/S6 Edge im Test und mehr

Videos und Tutorials der Woche

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Diesmal haben wir die neuen Samsung-Flaggschiffe Galaxy S6/S6 Edge sowie den Audi TT mit 12,3-Zoll-Display getestet. Simon Hülsbömer verhört IT-Experten unter dem Motto "Bereit, wenn Sie es sind!". Schließlich zeigen wir, wie Sie in Excel 2013 mit Kalenderwochen rechnen.

Samsung Galaxy S6 im Test

Beim neuen Galaxy S6 verabschiedet sich Samsung von Althergebrachtem und bringt Aluminium und Glas statt Plastik. Dafür verzichtet der Smartphone-Hersteller auf einen wechselbaren Akku und einen Micro-SD-Slot. Was das neue Samsung-Flaggschiff sonst noch ausmacht, erfahren Sie in diesem Video.

Samsung Galaxy S6 Edge im Test

Mit dem Galaxy S6 Edge ist Samsung ein echtes Highlight gelungen. Edles Design, Top-Hardware und die beiden abgerundeten Displaykanten heben das Smartphone aus der Masse hervor - auch wenn der Nutzwert von Letzteren eher überschaubar ist. Was das Galaxy S6 Edge kann und ob es auch Schwächen gibt, klären wir in diesem Video.

Audi TT mit 12,3-Zoll-Display im Test

Im neuen Audi TT ist nicht nur das Infotainmentsystem Audi MMI Navigation plus enthalten, sondern direkt hinter dem Lenkrad befindet ein großes 12,3-Zoll-Display. Tacho, Drehzahlmesser und Co bekommt man nur noch in digitaler Form zu Gesicht. Die Rechenleistung dafür stemmt ein Nvidia Tegra 3 Chip. Wie gut sich das System in der Praxis bewährt, klären wir in diesem Video.

Hülsbömer verhört IT-Experten: Lasse Andresen, Forgerock

Unter dem Claim "Bereit, wenn Sie es sind" respektive "Ready when you are" für die englischsprachige Zunft versucht COMPUTERWOCHE-Redakteur Simon Hülsbömer, wichtigen und unwichtigen Persönlichkeiten der IT-Branche zu jeweils fünf Stichworten kurze, knackige, interessante und kurzweilige Statements zu entlocken. Einzige Voraussetzung: Die Antwort darf nicht ausarten, PR für eigene Produkte und Services ist strikt verboten. Sehen Sie heute: Lasse Andresen, CTO des aufstrebenden Identity-Management-Anbieters Forgerock.

Hülsbömer verhört IT-Experten: Christian Vogt, Fortinet

Sehen Sie heute: Christian Vogt von der Fortinet GmbH, einem Spezialisten für Netzwerksicherheit.

Excel 2013 - Mit Kalenderwochen rechnen

Excel 2013 bietet eine neue Funktion zur Rückgabe von Kalenderwochen. Geht es um die Abwicklung von IT-Projekten, die Fertigung oder Liefertermine - im geschäftlichen Alltag ist die Kalenderwoche schließlich eine feste Größe, die korrekt angegeben sein will. (Produktion: Lukas Leitsch)

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.