Apple iPad Air 2 im Test, Augmented Reality bei Saturn und mehr

Videos und Tutorials der Woche

Der Video-Wizard hat alle Bewegtbildinhalte der IDG Business Media GmbH unter seiner Fuchtel. Er befüllt die Redaktionssysteme, filmt, schneidet und sieht zu, dass in den Videogalerien stets spannende Themen zu finden sind. Wer will, kann ihn auch im Web 2.0 antreffen, unter anderem bei Facebook und Twitter.

Diesmal unterziehen wir das iPad Air 2 einem ausführlichen Test und zeigen, wie Saturn mit Augmented Reality das Shopping-Erlebnis bereichern will. Außerdem zeigen wir, wie Zeitmangement Stress entgegenwirkt. Schließlich geben wir Tipps zu Samba Server und Windows 8.

Apple iPad Air 2 im Test

Apples neuestes iPad-Modell ist nicht nur leichter, sondern auch schmaler und schneller. Genau wie der Vorgänger bietet es ein klasse Display und eine stabile Verarbeitung. Zudem ist der Fingerabdruck-Scanner TouchID jetzt Bestandteil. Dennoch hat das iPad Air 2 eine Schwäche. Wir verraten, welche das ist.

Schöner Shoppen mit Augmented Reality bei Saturn

Bei Saturn will man Kunden ein nahtloses Shopping-Erlebnis bieten und bringt dafür zahlreiche neue Technologien an den Start, insbesondere im mobilen Bereich. Martin Wild, Chief Digital Officer der Media Saturn Holding GmbH, erklärt die Strategie und zudem wie Augmented Reality für Kunden Mehrwert bringen kann.

Samba Server - Benutzerverwaltung unter Linux

In Linux-Systemen können sich gleichzeitig mehrere Benutzer anmelden. Hiervon profitiert insbesondere die Arbeit im Terminal.

Zeitmanagement - die 80/20-Regel

Mit dieser Regel gelingt Ihnen Einteilung zwischen strategisch wichtigem und bloßem arbeitsintensiven Zeitaufwand.

Windows 8: Mehrere Screenshots bequem hintereinander erstellen

In älteren Windows-Versionen war es bisher nur möglich, mit der Druck-Taste bzw. dem Shortcut Alt+Druck genau ein Bildschirmfoto in die Zwischenablage zu übernehmen. Wenn man mehrere hintereinander erstellte, musste man zuerst den Inhalt des Clipboards sichern, der sonst überschrieben worden wäre. (Produktion: Lukas Leitsch)

Alle COMPUTERWOCHE-Videos können Sie hier ansehen.

Die kompletten Tutorials finden Sie bei video2brain.