Fintech-Startup führt E-Signature ein

Vexcash setzt IT-Standard bei Online-Krediten

Susanne Köppler ist freie Autorin in München.
Das Berliner Startup Vexcash hat das deutsche Kreditwesen mit Kurzzeitkrediten revolutioniert. Das Besondere: Die Darlehen werden minutenschnell auf das Kundenkonto überwiesen. Dazu hat das Unternehmen Softwaresysteme entwickelt, die den Anforderungen der Bankenaufsicht Bafin entsprechen, Bonitätswerte berechnen sowie mit Videoidentifikation und E-Signature arbeiten.

Nach dem Start der "Vexcard Prepaid Instant Issuing Mastercard" im Jahr 2011 traten zahlreiche Kunden an Vexcash, das Unternehmen des Berliner Bankers und Gründers Manuel Prenzel, heran. Der Grund: Nachfrage nach der Realtime-Geldaufladung war zwar vorhanden, doch darüber hinaus bestand der Wunsch nach kurzzeitigen Zwischenfinanzierungen. "Nach ausgiebigen Marktrecherchen im Ausland haben wir uns deshalb entschlossen, das Kurzzeitkreditgeschäft auch in Deutschland anzubieten", erklärt Prenzel. Es folgten zahlreiche Gespräche mit Banken, Fachanwälten und Abstimmungen zur Nachrangvergabe bei der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, kurz Bafin. Parallel hat sich Prenzel mit verschiedenen Banken als regulatorische Kooperationspartner ausgetauscht. Die Net-m Privatbank wurde ab Januar 2013 der erste Partner des Startups, eine Kooperation, die bis heute Bestand hat.

Manuel Prenzel: Vexcash hat mit der Einführung des E-Signature-Verfahrens bei Online-Kreditverträgen einen Meilenstein gesetzt.
Manuel Prenzel: Vexcash hat mit der Einführung des E-Signature-Verfahrens bei Online-Kreditverträgen einen Meilenstein gesetzt.
Foto: Prenzel - Vexcash

Kurzzeitkredite in Deutschland etabliert

Dass Kurzzeitkredite tatsächlich gefragt waren, zeigte der rasante Anstieg der Kreditanfragen auf vexcash.com. "Mit der schnellen Zunahme der Anfragen wurde uns klar, dass wir eine Lücke auf dem deutschen Kreditmarkt schließen konnten, denn unser Produkt gab es in dieser Form auf dem deutschen Markt so noch nicht", erinnert sich Prenzel. Mit einer Kundenzufriedenheit von inzwischen über 95 Prozent zeigt sich, dass Vexcash nicht nur der erste Anbieter, sondern auch ein überaus zuverlässiger Partner in Sachen Kurzzeitkrediten ist.

Software für Risikomanagement

2012 führte Prenzel zahlreiche Gespräche mit verschiedenen interessierten Partnerbanken. Das Interesse schien zunächst groß. Doch hatten die Banken anfänglich Bedenken, dass die Ausfallrate der Kredite sehr hoch sein könnte. Diese Befürchtung konnte Vexcash in der Testphase mit der Partnerbank jedoch widerlegen und aufzeigen, dass die entwickelten, automatisierten Systeme für das Risikomanagement effektiv greifen. Dies überzeugte nach Portfolioanalysen auch die Partnerbank.

Vexcash etabliert dabei parallel ein neues Gebührenmodell. Dabei können die Kunden ähnlich wie in einem Baukastensystem Dienstleistung optional und ihren Bedürfnissen angepasst dazubuchen. Diese Vorgehensweise haben unterdessen auch einige große Banken übernommen. Da diese Form der Vergabe von Online-Kleinkrediten in Deutschland neu war, existierte auch keine entsprechende Software, um dieses Geschäft schnell und effizient abwickeln zu können. Vexcash musste deshalb neue Systeme dafür entwickeln und kontinuierlich an die Compliance-Standards anpassen. Mit dieser intelligenten Softwaresteuerung ist es möglich, den gesamten Prozess der Kreditabwicklung vollautomatisch und effizient zu betreiben.

E-Signature-Verfahren als Meilenstein

Deutschland ist für bürokratische Hürden allerdings bekannt. Dies gilt auch bei Bankengeschäften. So sehen die Gesetzgeber beispielsweise vor, Kreditverträge nur mit Originalunterschriften als gültig anzusehen. Diese Vorgabe machte auch das Unterfangen und Geschäft für Vexcash komplizierter und war mit einem größeren finanziellen Aufwand verbunden. Hierzulande ist, verglichen mit anderen europäischen Ländern, auch die Online-Kreditabwicklung für Kunden und Kreditgeber um einiges komplizierter. Vexcash nutzt deshalb als erstes deutsches Unternehmen zusammen mit dem Partner WebID das E-Signature-Verfahren und konnte so einen Meilenstein in Sachen Online-Kreditverträge setzen.

Der Gesetzgeber schreibt in Deutschland auch bei Online-Kreditverträgen die Originalunterschrift vor.
Der Gesetzgeber schreibt in Deutschland auch bei Online-Kreditverträgen die Originalunterschrift vor.
Foto: bofotolux - shutterstock.com

Spezialisiert hat sich das Berliner Startup vor allem auf die Kreditvergabe bei Kunden mit sogenannten mittleren Bonitäts-Scores. Hierfür werden mittels Software die auf Basis von Langzeitkrediten errechneten Ausfallscores der klassischen Bonitätsauskünfte auf Kurzzeitkredite heruntergerechnet und die Ausfallrisiken neu ermittelt. In diesem Score werden beispielsweise das Rückzahlverhalten und Erfahrungswerte von durchschnittlich 82.000 Kunden im Verhältnis klassischer Langzeitrisiko-Scores zum Kurzzeit-Ausfallwert abgeglichen und berücksichtigt. Laut Vexcash bietet dieses Verfahren für Kunden mit zum Beispiel mittlerer Schufa-Bonitätseinstufung einen echten Mehrwert und erhöht die Auszahlungschancen.

Gutschrift binnen 30 Minuten

Das Alleinstellungsmerkmal schlechthin ist Prenzel zufolge aber die Option auf Expressauszahlung. Das Geld kann innerhalb von nur 30 Minuten auf ein deutsches Konto gutgeschrieben werden. Damit bietet Vexcash eigenen Angaben zufolge deutschlandweit die schnellste Kreditauszahlung für Neukunden. Von der Antragstellung, Antragsbearbeitung, Bonitätsprüfung, Videoidentifikation und E-Signature vergehen nur wenige Minuten bis zur Gutschrift des Kreditbetrags auf dem Kundenkonto. Mit Laufzeiten von bis zu 30 Tagen ermöglicht dieses Kreditmodell jedem Kunden, finanzielle Engpässe kurzzeitig auszugleichen und schon beim nächsten Zahlungseingang den Kredit zu tilgen. Sollte es dennoch einmal eng werden, berechnet die Vexcash-Software Möglichkeiten, dieses Zeitfenster auf Wunsch auf bis zu sechs Monatsraten zu strecken. (pg)

 

Marcel Strohengel

Warum ist in dem Artikel nicht dargestellt, dass die "revolutionäre" Sofortauszahlung, die im übrigen auch der etablierte Anbieter easyCredit inzwischen auf Lager hat, mit einer unverhältnismäßig hohe Auszahlungsgebühr verbunden ist?

Vexcash wird von sämtlichen Verbraucherschützen dieser Republik als unseriöse Zwischenfinanzierung mit horrenden Gebühren angeprangert, daher sollten Sie beide Seiten der Medaille betrachten, und nicht einfach den Text von Vexcash ungefiltert abbilden. Ich bin entsetzt und schockiert darüber, wie ein Modell welches nur unter Umgehung von Gesetzen (Wucherzinsverbot) überhaupt operieren kann, von einer seriösen Redaktion der computerwache derarbeit über den Klee gelobt werden kann.

comments powered by Disqus