Web

 

Veranstaltungshinweis: Hamburger IT-Strategietage 2003

05.02.2003

IN EIGENER SACHE - Am 20. und 21. Februar veranstaltet die Initiative Hamburg@work in Zusammenarbeit mit dem IT-Fachmagazin CIO und der COMPUTERWOCHE die "Hamburger IT-Strategietage 2003". Das Motto der zweitägigen Veranstaltung im Hotel Intercontinental: "Werte schaffen für das Business".

Trotz aller Klagen über hohe Kosten und nicht eingelöste Versprechen: Die strategische Bedeutung der IT nimmt unaufhörlich zu. Sie eröffnet Innovations- und Sparpotenziale und hat direkten Einfluss auf die Wettbewerbssituation der Unternehmen. IT-Entscheidungen sind deshalb Chefsache.

Unternehmenslenker, Fachbereiche und IT-Executives müssen sich mit der Frage auseinandersetzen, wie sich der IT-Beitrag zur Wertschöpfung optimieren lässt. Entscheider aus allen Branchen und Regionen diskutieren und informieren sich auf den Hamburger IT-Strategietagen in Vorträgen hochkarätiger Referenten aus Business, IT, Wissenschaft und Politik.

Unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftssenator Gunnar Uldall konnten als Referenten unter anderem Dr. Friedrich Fröschl (CIO, Siemens AG), Dr. Peter Dück (Vice President und Research Group Director, Gartner EMEA), Robert Zillekens (Geschäftsführer pob, Lufthansa Systems GmbH) und Jürgen Maidl (CIO, BMW Group) gewonnen werden.

Die Top-Themen:

RoI und TCO: Nur Messbares lässt sich verbessern - Kennzahlensysteme für den IT-Erfolg

Mobile Computing - Freiheit für die Geschäftsprozesse, Herausforderung für die IT

Was übrig bleibt - Trends und Perspektiven des IT-Outsourcing

IT für den Business-Erfolg - Neue Strategien für die Zusammenarbeit von CEO, CIO, Controlling und Fachabteilungen

Weitere Informationen erhalten Sie im Hamburg-media.net, bei CIO oder unter Telefon 040/67944652.

Das Anmeldeformular können Sie faxen (040/67944611) oder per Post an folgende Adresse schicken: Hamburger IT Strategietage, Hamburg@work|Info-Office, Hamburger Straße 11, 22083 Hamburg

Teilnehmer aus Mitgliedsunternehmen des Förderkreis Multimedia erhalten 30 Prozent Ermäßigung und können sich unter www.cio.de/strategietage registrieren.