Web

Erfinder erhält erstes Patent zugesprochen

V.90 seit gestern offizieller Standard

16.09.1998
Von 
Erfinder erhält erstes Patent zugesprochen

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die International Telecommunications Union (ITU) hat gestern endgültig den Modemstandard "V.90" ratifiziert. Die V.90-Technologie erlaubt Modemgeschwindigkeiten bis zu 56 000 Bytes pro Sekunde über herkömmliche, analoge Telefonleitungen. Der nun erfolgten offiziellen Verabschiedung war eine Einigung der führenden Modem- und Chipset-Hersteller zu Jahresbeginn vorausgegangen. Der unabhängige Entwickler Brent Townshend, dessen Entwicklungen zur Pulse Code Modulation Grundlage von V.90 und anderen proprietären 56K-Lösungen sind, hat zudem in den USA das erste von einer Reihe diesbezüglicher Patente erhalten.