Web

 

USU erhält EU-weites KM-Patent

22.11.2001
0

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die in Möglingen bei Stuttgart ansässige USU AG hat nach eigenen Angaben vom Europäischen Patentamt ein Patent für seine Knowledge-Management-Technik erhalten. Diese ermögliche es, zwecks nachfrageorientierter Informationsversorgung große unstrukturierte Datenbestände über Themennetze zugänglich zu machen und zu erschließen. Interessierte können den vollständigen Wortlaut hier nachlesen. USU beschäftigt knapp 250 Mitarbeiter und setzte im letzten Geschäftsjahr (Ende: 31. März 2001) gut 62 Millionen Mark um. (tc)