Web

 

USB-Speicher von Kingston

15.01.2003

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Langsam, aber sicher werden Disketten wirklich überflüssig: Auch Speicherspezialist Kingston offeriert inzwischen Flash-basierende Module, die über USB (1.1) an PC oder Mac Anschluss finden und bis zu 128 MB Daten speichern können.

Kingstons "Data Traveler" misst 73,6 x 24 Millimeter und erreicht beim sequentiellen Schreiben und Lesen laut Hersteller jeweils mehr als 900 KB/s Datendurchsatz. Ein Schreibschutzschalter sichert die Informationen beim Transport. Die Module mit 32, 64 und 128 MB Kapazität kosten 54, 72 und 113 Euro, Kingston gewährt darauf fünf Jahre Garantie. Treiber für Windows 98 werden mitgeliefert, neuere Versionen sowie Mac OS 9/X erkennen die USB-Speicher direkt. (tc)