Gadget des Tages

Unterwasser-Camcorder WDV5270 HD "Lagoon"

Alexander Dreyßig betreut als Portal Manager das Online-Angebot des TecChannel. Neben seinen umfangreichen Tätigkeiten im Bereich Content Management ist er als Autor im Bereich Hardware- und IT-Gadgets aktiv.
Wer im Urlaub gerne schnorchelt, sollte einen Blick auf den neuen Unterwasser-Camcorder von Easypix werfen.

Der WDV5270 HD ist bis drei Meter Tauchtiefe freigegeben und eignet sich damit zwar nicht für den Mariannengraben, ist jedoch für den klassichen Urlaub am Strand völlig ausreichend.

Der HD Camcorder verfügt über einen 5MP CMOS Bildsensor und 4-fachen digitalen Zoom. Die Video Auflösung beträgt 1280 x 720 für 30 fps beziehungsweise 848 x 480 bei 60 fps. Der interne 32MB Speicher lässt sich über SD/SDHC-Karten um bis zu 16GB erweitern.

Der Easypix WDV5270 HD ist ab sofort für UVP 119,- Euro im Handel erhältlich.