"Wirtschaftswoche"

Unternehmer Loh soll Bitkom-Chef werden

04.05.2015
Der hessische Unternehmer Friedhelm Loh soll nach Informationen der "Wirtschaftswoche" Nachfolger von Dieter Kempf an der Spitze des Bundesverbandes Informationswirtschaft, Telekommunikation und neue Medien (Bitkom) werden.

Das erfuhr das Wirtschaftsmagazin aus Bitkom-Kreisen. Der Milliardär besitzt die Friedhelm Loh Group, zu der unter anderem der Rechenzentrumsausrüster Rittal gehört. Der 68-jährige Loh war langjähriger Präsident des Zentralverbandes Elektrotechnik- und Elektronikindustrie (ZVEI).

Friedhelm Loh soll laut 'WiWo' neuer Bitkom-Präsident werden.
Friedhelm Loh soll laut 'WiWo' neuer Bitkom-Präsident werden.
Foto: FLG

Der Verband Bitkom hatte dem Bericht zufolge ursprünglich eine interne Lösung angestrebt. Allerdings hätten mehrere mögliche Kandidaten abgewunken, weil sie sich weiter auf das operative Geschäft konzentrieren wollten. (dpa/tc)