Web

 

Unisys macht ES7000-Server fit für BI

23.08.2002

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Unisys bringt speziell konfigurierte Versionen seiner ES7000-Server für den Einsatz von BI-Lösungen (Business Intelligence). Dazu kooperiert der Hersteller mit Microsoft, SAP, SAS Institute und Proclarity. Die Lösungen basieren auf Windows sowie SQL Server und sollen deutlich billiger angeboten werden als vergleichbare Unix-Plattformen. Anwender können Funktionen sowie Analyse- und Report-Tools wie normale Anwendungen über den Desktop bedienen und benötigte Daten bequem abrufen, verspricht Unisys. (lex)