Web

 

Unify verspricht Application Server für Linux

09.04.1999

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die US-Softwareschmiede Unify Corp. will in den kommenden vier Monaten gleich sieben Produkte auf den Markt bringen, die für die Linux-Distribution von RedHat Software zertifiziert sind. Darunter befindet sich auch der Application Server "Vision", bei dem es sich nach Ansicht des Herstellers um "den ersten vollwertigen Applikations-Server" für das Open-Source-Unix handelt. Unklar ist allerdings noch die Preisgestaltung des für Juli angekündigten Produkts. Unifys Technischer Direktor John Nance erklärte, viele Kunden erwarteten einen Preis unter dem der Versionen für kommerzielle Unixe und Windows NT. Bislang plane seine Firma aber, die Linux-Versionen gleich teuer wie die für SCO Unixware anzubieten.