Web

 

Uni Hamburg führt CampusNet ein

07.10.2005

MÜNCHEN (COMPUTERWOCHE) - Die Universität Hamburg implementiert die Campus-Management-Software "CampusNet" der Firma Datenlotsen. Den Zuschlag für die Einführung des Systems erhielt EDS, der Produktivstart soll zum Wintersemester 2006/07 erfolgen. Die Lösung unterstützt Studenten, Lehrende und die Verwaltung. Erstere können sich darüber beispielsweise für Lehrveranstaltungen und Prüfungen anmelden. Lehrende sollen mittels Campusnet Veranstaltungs- und Prüfungstermine sowie die dafür benötigten Räume koordinieren. Damit will sich die Universität Hamburg unter anderem für die Veränderungen des Studienaufbaus im neuen Bachelor-Master-System wappnen. (rg)